30.12.06 10:26 Uhr
 181
 

Fußball/Japan: Buchwald will mit den Urawa Red Diamonds den Kaiserpokal gewinnen

Tokio: Die von Guido Buchwald trainierten Urawa Red Diamonds haben das Pokalhalbfinale gegen Kashima Antlers mit 2:1 gewonnen. Die Urawa Red Diamonds sind Titelverteidiger des Kaiserpokals.

Das entscheidende Tor für die Urawa Red Diamonds schoss Robson Ponte, der schon für Bayer 04 Leverkusen gespielt hat.

Das Pokalfinale findet am 1. Januar statt. Die Meisterschaft haben die Urawa Red Diamonds bereits gewonnen. Nach drei Jahren wird Buchwald, der zum "Trainer der Jahres 2006" in Japan gewählt wurde, Japan wieder Richtung Deutschland verlassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Japan, Kaiser
Quelle: www.weltfussball.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Wolfsburger Frauenteam darf wegen Relegation der Männer nicht feiern
Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator
Fußball: Juventus Turin und Mario Mandzukic verlängern Vertrag

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.12.2006 00:52 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da kann der Buchwald sogar noch das "Double" in Japan gewinnen. Also scheint er zurecht zum Trainer des Jahres gewählt worden sein.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Manchester: Rock am Ring verbietet Wasserflaschen
Verfassungsschutz: Szene der Reichsbürger umfasst 12.600 Menschen
Debakel beim G7-Gipfel - Verweigert Trump die Abschlusserklärung?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?