29.12.06 19:32 Uhr
 3.055
 

Dortmund: Schlägerei in der Disko - Ein Schwerverletzter

In einer Disko in Dortmund hat es in der Nacht zum Freitag eine Schlägerei gegeben.

Zwei junge Männer hatten sich bereits auf der Tanzfläche attackiert. Als Sicherheitspersonal die beiden Männer aus der Disko warf, prügelten sie sich auf der Straße. Dabei wurden dem 22-Jährigen mehrere Zähne ausgeschlagen und die Hüfte gebrochen.

Als die Polizei kam, konnte sie die beiden Männer trennen. Der 22-Jährige kam ins Krankenhaus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Daniel Kossler
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Dortmund, Schlägerei, Schläger, Schwerverletzte, Disko, Schwerverletzt
Quelle: www.waz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris: Petition wegen Frauenbelästigung durch Migranten in Viertel
Nürnberg: Ex-Faschingsprinz war wohl Kokain-Dealer
München: Zwölfjährige auf Fahrrad von Autofahrer absichtlich gerammt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.12.2006 19:59 Uhr von Julizka84
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
leider gibt es fast überall solche assozialen. Aber solange sie sich auf der Straße die Köpfe einschlagen und normale Menschen in Ruhe lassen ärgert es mich nur, dass die Allgemeinheit die Arztrechnung bezahlen muss.
Kommentar ansehen
29.12.2006 20:18 Uhr von DJ Giraffentoast
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@autor: hättest noch das alter des zweiten schlägers angeben sollen...so wie jetzt weiss man nur das alter des "opfers"
Kommentar ansehen
29.12.2006 20:43 Uhr von Keulerkiller
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oh... die welt geht unter! schlägerreien in disco´s....

ich sag nur"in china ist ein sack reis umgefallen!"

jetzt mal scherz bei seite... ich höre bei mir im der kleinstadt jede woche das es ne schlägerrei in der disco gab.... und ja es mussten auch öfter krankenwagen anrollen! :) (mal ein gebrochener arm da... mal ein messer im bein.. alles schon gewesen)
Kommentar ansehen
29.12.2006 20:49 Uhr von yarrr
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ahja: Passiert das nicht jedes Wochenende in jeder etwas größeren Stadt?
Kommentar ansehen
29.12.2006 21:32 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Welcher Pressluftschuppen ist da wohl gemeint? Spirit? Live Station? Soundgarden?
Kommentar ansehen
29.12.2006 22:17 Uhr von Daniel Kossler
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Alter der beiden Typen: Hey :-)

Der schwer verletzt wurde ... ist 22 Jahre alt .. (wie in der News steht :-))

Sein anderer Schlägerfreund ist 24 ... (Pardon, das ich es vergessen habe !)


MfG,
Daniel
Kommentar ansehen
29.12.2006 22:28 Uhr von Paloma
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Extr3m3r: soundgarden gibts doch gar nit mehr^^
könnte höchstens sugar oder toxic gewesen
sein :-D
wobei es sowas mit einem messer ja mal im village gab...
Kommentar ansehen
29.12.2006 22:48 Uhr von yup
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hmm, da sollte sich: unser großes Baby mal ne Scheibe abschneiden.

Unsere Profiboxer sind dagegen doch wohl Weicheier

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Papst Franziskus fragte Melania Trump scherzhaft: "Was geben Sie ihm zu essen?"
Morrissey attackiert nach Manchester-Anschlag britische Politiker und Queen
Englands Fußballtalent blamiert sich: Mittelkreis-Rückpass landet im eigenen Tor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?