29.12.06 18:53 Uhr
 59
 

Eishockey/ Spengler-Cup: Debakel für Team Kanada

Beim 80. Spengler-Cup im schweizerischen Davos erlebte das Team Kanada ein Debakel. Der Titelfavorit unterlag dem russischen Vertreter Khimik mit 0:5.

Bereits im ersten Drittel führte Khimik durch Tore von Sirokow (5.), Motsjakin (16.) und Schastliwi (20.) mit 3:0. Kanada wechselte dann den Torhüter und brachte für den schwachen Devan Dubnyk Adam Munro.

Im zweiten Drittel fielen dann die anderen beiden Tore für die Russen. Sergej Sewostjanow traf in der 26. Minute zum 4:0. Für das 5:0 sorgte Alexei Sirokow in der 36. Minute.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Mr.Stanley
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Team, Eishockey, Kanada, Cup, Debakel
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Augsburg-Spieler empört mit Masturbier-Geste gegen Leipzig-Trainer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.12.2006 17:48 Uhr von Mr.Stanley
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also das nen ich mal Sensation. Team Kanada verliert gegen eine russische Vereinsmannschaft. Solte man nicht für möglich halten. Somit hat mein Titelfavorit die erste Niederlage auf dem Buckel.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Hochrechnung Bundestagswahl: Union gewinnt, AfD 13,2 Prozent
Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?