29.12.06 15:59 Uhr
 93
 

Frankfurt/Main: Bewohnerin stirbt bei Feuer im Altenheim - Zehn Verletzte

In einem Altenheim in Frankfurt am Main hatte es in der Nacht zum heutigen Freitag gebrannt.

Dabei starb eine 94-jährige Bewohnerin. Alle anderen Bewohner konnten gerettet werden, wie die Polizei mitteilte. Nach Mitternacht wurde das Feuer durch einen Pfleger in dem Zimmer der 94-Jährigen entdeckt.

Zehn weitere Personen trugen leichte Verletzungen davon. Wodurch das Feuer ausbrach, ist noch unklar.


WebReporter: Daniel Kossler
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frankfurt, Verletzung, Feuer, Verletzte, Bewohner, Altenheim
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gießen: Ärztin muss 6.000 Euro wegen "Abtreibungswerbung" zahlen
Frankfurt am Main: Anklage wegen erfundener sexueller Übergriffe durch Ausländer
Chemnitz: "Kraftklub"-Bassist mit Crystal in Auto erwischt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gießen: Ärztin muss 6.000 Euro wegen "Abtreibungswerbung" zahlen
Frankfurt am Main: Anklage wegen erfundener sexueller Übergriffe durch Ausländer
SPD will Basis über mögliche Regierungsbeteiligung abstimmen lassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?