29.12.06 09:51 Uhr
 4.177
 

Gong Li zeigt für China zuviel Haut

Die aus "Miami Vice" bekannte Schauspielerin Gong Li spielt in dem historischen Epos "The Curse of the golden Flower" (Der Fluch der goldenen Blume) mit. In China sorgt sie vor allem wegen ihrer Kostüme für Aufsehen.

Eine staatliche Nachrichtenagentur meinte, die Brüste der Schauspielerin seien "so eng geschnürt, dass sie jeden Moment aus dem Kostüm zu fallen drohen." Gong sagte dazu, dass sich die Kostüme an die historischen Vorlagen gehalten haben.

Mit fast zehn Millionen Euro nach dem ersten Kino-Wochenende spielte kein anderer Film mehr Geld in China ein. Erzählt wird die Geschichte einer Hofintrige in der Tang-Dynastie. Regie führte Yimou Zhang.


WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: China, Haut
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Los Angeles: Polizei ermittelt wegen Kindesmissbrauch gegen Roman Polanski
New York: Sängerin Beyoncé stoppt Biermarke namens "Bieryoncé"
Til Schweiger pöbelt erneut Facebook-User an: "Kannst du nicht lesen, Dorfnelke"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.12.2006 01:38 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also das Bild sieht doch wirklich nett aus. China passt sich immer mehr den Westen an, zum Glück für uns Kinobesucher :)
Kommentar ansehen
29.12.2006 10:19 Uhr von cefirus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Gong sagte dazu, dass sich die Kostüme an die historischen Vorlagen gehalten haben."

das hübsche päärchen mit ein paar cm² mehr stoff zu bedecken, hätte das kostüm bestimmt nicht unhistorischer scheinen lassen. lol
Kommentar ansehen
29.12.2006 11:06 Uhr von shampoochan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Dame sollte nicht zu tief einatmen: sonst könnte da wirklich was aus dem kostüm hüpfen XD
Kommentar ansehen
29.12.2006 11:29 Uhr von Artemis500
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was spielt sie denn da?
Für ne Prostituierte mag das Kostüm ja passen, ansonsten ist die historische Korrektheit des Kostüms wohl nur für Frauen mit weniger Vorbau gegeben.
Kommentar ansehen
29.12.2006 13:00 Uhr von slice123
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sieht ja wirklich fast aus wie ein Schnürschinken :o)
Und rausspringen würden die sicher auch gern, man kann ja förmlich hören wie sie rufen "Hilfe, ich bin schlecht durchblutet..!"
Kommentar ansehen
29.12.2006 13:01 Uhr von Netsukka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist hier jemand verklemmt?

Ein sehr schönes Bild, muss ich sagen. Warum sollte man nicht zeigen, was man hat? ;-)
Kommentar ansehen
29.12.2006 16:22 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bekannt durch: Sie wurde in erster Linie bekannt durch den großartigen FIlm "Memorys of a Geisha".
Sie ist eine sehr schöne und charismatische Frau.
Kommentar ansehen
29.12.2006 16:51 Uhr von nickmck
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gong li: hat schon in vielen filmen mitgespielt, der letzte kaiser z.b., da hat sie glaub ich sogar ne nacktszene, von daher verstehe ich das theater nicht so ganz. außer dem finde ich das bild jetzt auch nicht sooo schlimm, gibt bestimmt schlimmere kostüme.

übrigens heißt der regisseur zhang yimou und nicht umgekehrt.

gruß und guten rutsch ins neue jahr!!
Kommentar ansehen
29.12.2006 17:31 Uhr von gadthrawn
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@artemis nö: Wieso sollten nur Prostitueirte aut zeigen? Früher war die Welt teilweise nicht so prüde wie heute. Es gibt z.B. auch frz. Hofkostüme die bei Frauen den Brustbereich freilassen.. der Optik wegen.
Kommentar ansehen
30.12.2006 23:35 Uhr von silent_warior
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eine Frau kann doch zeigen dass sie eine ist ! Ich will nur mal wissen wer das in China nicht schön findet.
Bestimmt andere Weiber, die nicht so viel haben und übelst neidisch sind.
Also mir gefälts !

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Nationalspieler erhalten 350.000 Euro Prämie für WM-Sieg
Kanada: Spaziergänger findet an Küste abgetrennten Fuß
Seltener Vorfall: Löwe beißt in Arnheimer Zoo Löwin tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?