28.12.06 18:37 Uhr
 958
 

Hitachi baut Handy-Display mit 800 x 480 Pixeln

Hitachi bringt das erste Handy-Display auf den Markt, das eine Auflösung von 800 x 480 Pixel hat. Damit soll es möglich werden, Fotos in Originalgröße anzuschauen, ohne scrollen zu müssen. Auch höher aufgelöste Videos könne man damit betrachten.

Hitachi setzt mit seinem Display neue Maßstäbe. Die Größe des neuen Bildschirms entspricht dem fünffachen heutiger Handy-Displays mit der VGA-Standardnorm (240 x 320) und hat eine Diagonale von 2,9 Zoll.

Um diese feine Auflösung zu erreichen mussten einige Probleme gelöst werden. So verbraucht das neue Display bei größerer Fläche weniger Energie als bisher. Ein neues Herstellungsverfahren ermöglicht außerdem einen höheren Betrachtungswinkel.


WebReporter: robbatse
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Handy, Display, Pixel
Quelle: techon.nikkeibp.co.jp

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa
Amazon Key: Türschloss für Paketboten soll leicht zu knacken sein
Empörung über "frauenfeindliche" App: Frauen werde ohne Schminke gezeigt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.12.2006 18:28 Uhr von robbatse
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hitachi befindet sich mit dem neuen Display damit an der Spitze der Entwicklung mobiler Displays. Doch damit ist das Ende der Fahnenstange noch nicht erreicht. Wir dürfen uns im kommenden Jahr noch auf weitere Entwicklungen in diesem Sektor freuen.
Kommentar ansehen
28.12.2006 21:11 Uhr von Ammy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
spitze ?! ich kann daran keine besondere Erfindung erkennen. Wenn sie die Pixelanzahl bei einer handyüblichen Größe erreicht hätten würd ich ja nix sagen, aber meiner Meinung nach handelt es sich hierbei lediglich um einen größeren Bildschirm, welcher imho zu groß für ein HAndy/Smartphone ist.
Kommentar ansehen
28.12.2006 23:51 Uhr von g33k23
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ca. 7cm diagonale zu groß für ein handy? schwachsinn.
schau dir doch die aktuellen handys an, was die für eine diagonale haben....
Kommentar ansehen
28.12.2006 23:53 Uhr von g33k23
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
noch was: so ein display wirst dann natürlich nich in jedem 0815 handy finden, das versteht sich von selbst.
mein handy hat schon ca. 6cm diagonale, und es gibt welche die bereits auch größere displays haben....
Kommentar ansehen
29.12.2006 09:55 Uhr von wounds
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Pixelanzahl nicht Größe: Darum geht es!

OK, Größe auch.

Was ich viel besser finde, ist der mögliche Blickwinkel von 170 Grad.

Mein Handy hat auch nen 320x240 Pixel Display, ist aber halt sehr grob und ich kann ne Webseite nicht kompfortabal angucken.
Kommentar ansehen
29.12.2006 17:41 Uhr von g33k23
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ihr habt mich nicht verstanden: meine posts waren auf meinen vorposter bezogen.
ich gehe davon aus das die 800x480px auf eine handelsübliche displaygröße bezogen sind.
und mein vorposter meinte es sei nix besonderes weils nich so is. - was eben nicht so ist......
Kommentar ansehen
29.12.2006 19:22 Uhr von wounds
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@g33k23: Auch der Author hat schon den Fehler gemacht und Pixelgröße mit Fläche verwechselt und spricht davon, dass die Größe 5 mal größer ist... ist sie aber nicht, nur die Pixeldichte ist höher.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jamaika ist gescheitert: FPD bricht Koalitionsgespräche ab!
Ägypten: Konzertverbot für Sängerin Sherine Abdelwahab
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?