28.12.06 18:16 Uhr
 185
 

Somalia: Mogadischu wird von Regierungstruppen erobert

Kürzlich wurde Somalias Hauptstadt Mogadischu von Regierungstruppen erobert. Sie wurde von den Islamisten verlassen, die angaben, dadurch "ein heftiges Bombardement durch die äthiopischen Streitkräfte" verhindern zu wollen.

Die Einwohner Mogadischus hießen die Truppen freudig willkommen. Kriegsbeobachter fürchten sich jedoch vor dem Aufflammen von Anarchie und Chaos durch das neu entstandene Machtvakuum.

Außerdem drohe laut Unicef eine humanitäre Katastrophe, die auch viele Kinder beträfe. Über 20 Prozent der Bevölkerung waren schon vor Beginn der Kampfhandlungen unterernährt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hellfridge
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Regierung, Regie, Somalia
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Münchnerin will Wespennest an Balkon verbrennen: 50.000 Euro Schaden entsteht
USA: 18-Jährige baut wegen Handy in Unfall - Dann filmt sie sterbende Schwester
AfD-Politiker wegen mutmaßlicher Attacke auf Mainz-05-Fans vor Gericht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.12.2006 19:57 Uhr von Bleifuss88
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zunächst mal eine gute Nachricht: Aber kampflos werden sich die Islamisten nicht geschlagen geben. Ich sehe da einen neuen Guerillakrieg kommen.
Militärisch scheint Äthiopien ja einiges draufzuhaben.
Kommentar ansehen
28.12.2006 20:05 Uhr von toffa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ mikebison: Genau das gleiche dachte ich auch beim lesen der News lol


Wer da wohl ins Taschentuch wimmert ...
Kommentar ansehen
28.12.2006 20:43 Uhr von jesse_james
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@mike und toffa: Könnt ihr eigentlich auch Kommentare zur Nachricht abgeben oder nur rumflamen ? ^^



Ich hoffe nur das die Äthiopier in soweit mehr "drauf haben" als wie die Amis im Irak, wenn es darum geht für Ruhe und Ordnung zu sorgen, so dass nicht täglich Dutzende sterben müssen !
Kommentar ansehen
28.12.2006 20:57 Uhr von toffa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ jesse: das hoffe ich auch, wäre dem Volk von Somalia zu gönnen dass dort endlich Frieden einkehrt
Kommentar ansehen
29.12.2006 00:07 Uhr von usambara
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
FALSCHER TITEL: Mogadischu wird von Äthiopien mit Erlaubnis der USA erobert -sollte es wohl lauten.
Im Kalten Krieg wurde Äthiopien von Somalia mit Hilfe der USA angegriffen um die dortigen Sozialisten zu stürzen.
@mikebison: Äthiopien hat eine der besten Armeen Afrikas, die Somalis nur Jeeps, also keine war es nicht schwer für sie.
Für AlQaida-Propaganda momentan ein toller Zustand: Muslimisches Land durch Christen besetzt.
Djihad in Afrika.
Kommentar ansehen
29.12.2006 09:46 Uhr von usambara
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@mikebison: Sorry bin Christ. Und es ist mir egal ob sie Osama oder
Ratzinger heißen. Aber den Bayern kann man auch keine
Demokratie aufzwingen.
Oh wusste gar nicht, das Somalis Kampfflugzeuge und
T-72 Panzer steuern können, von der US-Aufklärung abgesehen.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Münchnerin will Wespennest an Balkon verbrennen: 50.000 Euro Schaden entsteht
Leben des exzentrischen Modemachers Rudolph Moshammer wird verfilmt
USA: 18-Jährige baut wegen Handy in Unfall - Dann filmt sie sterbende Schwester


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?