28.12.06 16:43 Uhr
 232
 

Berlin: Klausjürgen Wussow ins Krankenhaus eingeliefert

Wie die Nachrichtenagentur dpa berichtet, ist heute der 77-jährige Schauspieler Klaus-Jürgen Wussow ins Krankenhaus gebracht worden.

Wussow wurde in die Berliner Charitè eingeliefert. In seinem Haus hatte der Schauspieler vermutlich einen Herz-Kreislaufkollaps erlitten und sei ohnmächtig geworden.

Die dpa will aus einer zuverlässigen Quelle auch erfahren haben, dass Wussow ein längerer Aufenthalt in der Charitè bevorsteht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Daniel Kossler
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Berlin, Krank, Krankenhaus
Quelle: www.hnp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hannover: Aluhut-Mahnwache gegen den Auftritt von Xavier Naidoo bei Festival
Campino findet, Jan Böhmermann habe einen "zynischen Pipihumor"
Melania Trump trägt bei G7-Gipfel Dolce & Gabbana-Mantel für 51.000 Dollar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lebensgefährlicher Unfall in Bad Oeynhausen - Gaffer rücken mit Gartenstühlen an
Hannover: Aluhut-Mahnwache gegen den Auftritt von Xavier Naidoo bei Festival
NATO-Gipfel: Trump blamiert sich als Pöbel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?