28.12.06 16:31 Uhr
 6.436
 

ESports: "Warcraft 3" - Spell hört auf

Bereits am Dienstag vermeldete der Clan Mousesports den Ausstieg seines Spielers Minh "Spell" Nguyen aus dem eSports-Geschehen. Er galt als einer der stärksten Humanspieler Deutschlands.

Spell nahm an insgesamt vier Spielzeiten der ESL-Pro-Series teil, qualifizierte sich jedes Mal für das Finale und konnte jedes Mal den Titel des Vizemeisters in Empfang nehmen.

Für die anstehende Relegation in WC3 bedeutet dies, dass "BasH" direkt in der Pro Series verbleibt und nicht in die Relegation muss, während der Spieler "FriedrichF" nachträglich einen Relegationsplatz zugesprochen bekommt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: torschtl
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Sport, Warcraft
Quelle: www.esl.eu

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt
Nachbauten von originalen Spielhallen-Automaten in Mini-Formaten angekündigt
Bundesamt warnt vor Sicherheitslücke in WLAN-Verschlüsselung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

25 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.12.2006 16:20 Uhr von torschtl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Spell beim Spielen zu sehen war immer ein Genuß. Er hat sich mit Sicherheit ein schönes Taschengeld verdient und widmet sich jetzt wichtigeren Dingen im Leben.
Kommentar ansehen
28.12.2006 16:34 Uhr von miefwolke
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Respekt für Spell. Hab den Typen auch schon Spielen sehn und das ist Krank :o)

Aber er musste wohl auch einsehn das es ein leben neben dem eSports gibt.
Kommentar ansehen
28.12.2006 17:13 Uhr von TGfreak
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kennst du wayne?
Kommentar ansehen
28.12.2006 17:18 Uhr von Artis1986
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@tgfreak: [böse im Ton vergriffen; Steph17]
Kommentar ansehen
28.12.2006 17:21 Uhr von tuetensuppe89
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
TGfreak: dann lies dir das nich durch. es gibt genügend gamer (*meld*) hier, die das auch interessiert. Leute, die solche Kommentare abgeben kann ich net ab. Wenns dich net interessiert, dann lies es net.

@ topic:

is tatsächlich sehr schade, aber ich wünsch ihm auch weiterhin viel glück und spaß im Leben :D
Kommentar ansehen
28.12.2006 17:44 Uhr von torschtl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Leider sind die Admins: von ssn nicht so vertraut mit dem geschehen und drum werteten sie beim ersten Einliefern mousesports (klein geschrieben) als Rechtschreibfehler und auch eSports wurde zu ESports geändert. Naja, egal :>
Kommentar ansehen
28.12.2006 17:57 Uhr von KarlssonHammerskjöld
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kenne mich da nicht so aus, aber was bitte ist denn ein Nicht-Humanspieler?
Kommentar ansehen
28.12.2006 18:07 Uhr von paraknowya
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Nicht-Humanspieler: Es gibt verschiedene Rassen, eine davon sind die Humans (andere sind Orks etc). Bei den Humans war er eben besonders gut, die haben andere eigenschaften als die anderen rassen. k? :D
Kommentar ansehen
28.12.2006 18:35 Uhr von KarlssonHammerskjöld
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Einleuchtend: Îch dachte schon, es sei auf die tatsächliche Rasse des Spielers bezogen *g*
Kommentar ansehen
28.12.2006 19:09 Uhr von Treelick
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ KarlssonHammerskjöld: sry das muss aber sein-> LOL
Kommentar ansehen
28.12.2006 22:15 Uhr von Snüffelstück
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In China ist außerdem ein verdammt großer Sack: Reis umgekippt. Meine Fresse, so kurz vorm Jahreswechsel noch die unwichtigste News 2006 eingebracht.
Kommentar ansehen
28.12.2006 23:18 Uhr von Krusinator
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Snüffelstück: [edit; Steph17]
Kommentar ansehen
28.12.2006 23:49 Uhr von Quimbo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gääähn: Computerspiele als Profi-Sport? Find ich ziemlich lächerlich. Nicht zuletzt, weil die Spieler denken, sie wären jemand.

Kellerkind bleibt Kellerkind.

Zur Vorsorge: Ich bin nicht neidisch, die tun mir leid.
Kommentar ansehen
29.12.2006 02:07 Uhr von conholio
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
quimbo: ich interessiere mich kein stück für esoprts [edit; Steph17]
Kommentar ansehen
29.12.2006 02:22 Uhr von Kasic
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schade, dass es immer noch so viele Ignoraten gibt, die Fußball für Lebenswichtig halten aber von eSport denken, dass es nur von Kellerkindern gespielt wird, findet ihr es echt intelligenter das 22 Leute hinter einem Ball herrennen?

Schade um Spell, aber dafür kommt Bam aka. FriedrichF von 360 weiter, was mich persönlich sehr freut.
Kommentar ansehen
29.12.2006 02:24 Uhr von delauer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tze: Wen interessiert schon dieses Drecksspiel?
Kommentar ansehen
29.12.2006 02:35 Uhr von Quimbo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Auf den Schlips getreten? "ich interessiere mich kein stück für esoprts aber leute wie du sind einfach nur ignorante wichser :D deutsche nörgelaffen eben"

1. Bin ich kein Deutscher
2. Hab ich dich nicht persönlich beleidigt, du mich schon. Ach verstehe, bist wohl eins der besagten Kellerkinder?

"es immer noch so viele Ignoraten gibt, die Fußball für Lebenswichtig halten aber von eSport denken, dass es nur von Kellerkindern gespielt wird, findet ihr es echt intelligenter das 22 Leute hinter einem Ball herrennen?"

Antwort: Nein, ich mag Fussball ebenso wenig.

Mag ja sein, daß eSports was Schönes für Vorpubertierende ist, ich find´s affig.
Kommentar ansehen
29.12.2006 03:31 Uhr von soulfly555
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Man erkennt ja sofort an den Kommentare, wer hier Spieler ist. Kommentare wie "geh sterben" oder "verreck dran" sind ja unter pubertären Kellerkindern wohl ganz normal. Sucht euch Freunde, ihr Versager.
Kommentar ansehen
29.12.2006 03:55 Uhr von therealsandor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@soulfly: Also zum Teil mit den Kommentaren: amen.
Zum Teil Kellerkids/Versager/sonstwas : gleiches Niveau wie oben - klingt bissl nach "Doppelmoral", wa ? ;)

@eSports:
Find ich genauso (un-)interessant wie alle andren "Sport"arten auch, jedem das seine - schließlich hat "Sport" nur wenig Sinn..
1) Beschäftigung/Fun
2) Gemeinschaftsbildung
3) Muskelaufbau.. naja, bei eSports oder Schach weniger ;)

Daher: viel Spaß an alle eSportler ^^
Kommentar ansehen
29.12.2006 07:23 Uhr von _BigFun_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
eSport = Hartz IV Beschäftigungsprogramm naja damals hies es noch Sozialhilefeempfänger - Beschäftigungstherapie.

Finde es wirklich interessant - wie sich dieses Image in den letzten Jahren geändert hat. Früher waren richtig gute Gamer als Sozialhilfekassierer verschrieen - heute werden manche mit Sportassen wie Schuhmacher und Co. gleichgesetzt. Und warum auch nicht - jeder hat seine Vorlieben und dauraus resultierende Idole - und eSports wird auch zukünftig ein nicht zu verachtender Markt werden.

Auch wenn ich WC3 nicht spiele - eigentlich zock ich garkeine Multiplayer Games, find ich es nicht falsch, wenn auch soetwas auf ssh erscheint.
Kommentar ansehen
29.12.2006 08:04 Uhr von miefwolke
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bitte alle raus hier Man wie kann man so Geistigen Dünnschiss ablassen wie manche hier.

Wenn es net interesiert, soll es halt net Lesen.

Sucht euch News wo Britney wieder auf die Tanzfläche kotzt oder wo irgendwem eine Brust aus dem BH gerutscht ist und Postet da rum.

Wer von eSports kein Plan hat und vor allem den Spieler Spell nicht kennt, sollte doch lieber ruhig sein, oder Fragen stellen.

Und die Kommentare wie *verreck dran* usw sind leider wirklich unterste Schublade.
Kommentar ansehen
29.12.2006 10:08 Uhr von charma
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
typisch: die kommentare bezüglich kellerkinder etc. kommen bestimmt wieder von den fleißigen BLÖD-lesern hier, die auch nach nem verbot für "killerspiele" schreien. das sind alles diese extrem verklemmten idioten die hier einen auf dicke hose machen und zu hause zu dämlich sind ihre kinder anständig zu erziehen.

wer online zockt hat meist genug freunde - nicht nur online sondern auch im umfeld - weil man meist mit denen zusammen zockt, also spart euch den dämlichen kommentar "geh raus und such dir n paar freunde" - aber ist halt leicht nen blöd-artikel zu lesen und den nur immer wieder in irgendeiner dämlichen form wiederzugeben, egal wie das thema hier grad heißt.

wie schon viele meiner vorredner: Lest es halt nicht wenn es euch nicht interessiert und geht wieder nach unten-ohne-bildern von britney bei google suchen - spell hat halt keine titten - pech für euch, falsche news.

Back to topic: Der hats mit den Humans echt drauf gehabt - muss ich gestehen als Orkfan^^
Kommentar ansehen
29.12.2006 11:12 Uhr von schwarzermännchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nette kommentare naja sport ist so eine sache fussball ist in meinen augen langweilig und jemanden beim spielen zu zuschauen für mich auch nebenbei nur damit die quote erfüllt ist Guildwar ist besser *lach* (mag warcraft halt nicht)

trotzdem spell ist ein wirklich klasse spieler für den clan wahrscheinlich eine doofe sache und auch die news haben berechtigung (es gibt echt lanweiligere)

achso was das kellerkind angeht auch spiele haben ihre berechtiung und geeks auch spiele sind nicht nur schlecht man muss nur die dosierung richtig machen ;)
Kommentar ansehen
29.12.2006 19:34 Uhr von Happa164
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schade Ist schon schade dass der Spell aufhört, aber er hat im Statement auf der mousesports-Web Site geschrieben, dass er es nicht ausschließen würde, dass er eventuell zurückkehrt... z.B. bei Starcraft 2. ;)
Kommentar ansehen
30.12.2006 13:20 Uhr von dynAdZ
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schade: Spell hat immer ausgezeichnete Leistungen gebracht und war sicher positiv für die deutsche Vertretung im Ausland.

Refresh |<-- <-   1-25/25   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?