28.12.06 08:56 Uhr
 191
 

Detmold: Auto blieb bei Wendemanöver auf Bahngleisen stecken

Eine ungünstige Wendemöglichkeit wählte am Mittwoch ein 67-jähriger Fahrzeuglenker in Detmold. Da er versehentlich die gewünschte Abfahrt verpasst hatte, drehte er kurz darauf seinen Wagen mitten auf einem Bahnübergang.

Während des Manövers verkeilten sich die Reifen des Fahrzeugs in den Bahngleisen, so dass das Kraftfahrzeug nicht mehr bewegt werden konnte und der Fahrer Hilfe holte.

Als der Mann zu seinem PKW zurückkehrte, waren die Schranken geschlossen da sich ein Zug näherte. Trotz Warnhinweise des Mannes konnte der ankommende Zug nicht mehr rechtzeitig bremsen und kollidierte mit dem Auto.


WebReporter: skkoeln
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Auto, Wende, Detmold, Bahngleis
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Delmenhorst: Häftling missbraucht JVA-Mitarbeiterin und begeht Selbstmord
Gladbecker Geiselnehmer Hans-Jürgen Rösner: Mit Therapie will er freikommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.12.2006 10:16 Uhr von Der_Wasserhahn
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
warnsysteme: Es gibt doch bestimmt schon Systeme die Gegenstände auf einer bestimmten Strecke erfassen und den Lokführer alarmieren können. Wieso baut man sowas nicht ein?
Kostet bestimmt weniger als so ein ganzen Zug reparieren zu müssen.
Kommentar ansehen
28.12.2006 11:16 Uhr von Pinok
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das wird teuer: für den fahrer

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Air-Berlin Pilot fliegt Ehrenrunde zum Abschied
Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?