27.12.06 16:25 Uhr
 108
 

Fußball: Hamburger SV hat mit dem Training bereits begonnen

Hamburg: Nur elf Tage sind seit dem letzten Hinrundenspiel vergangen, da hat der Hamburger SV schon wieder mit dem Training begonnen.

Trainer Doll setzt seine Hoffnungen auf die bisher verletzten Spieler. Doll: "Wenn wir erstmal alle an Deck haben, werden wir genügend Punkte holen, um die Klasse zu halten."

Reiseantritt nach Dubai ist der dritte Januar 2007. Dort wird man ein zehntägiges Trainingslager bestreiten. Am 27. Januar 2007 beginnt in Bielefeld die Rückrunde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Hamburg, Hamburger SV, Training
Quelle: www.weltfussball.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV verbannt drei Profis aus dem Kader
Fußball: FC Bayern München schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV schlägt Bayer 04 Leverkusen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.12.2006 15:38 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kaum Urlaub für die Spieler des Hamburger SV. Ob das unbedingt hilfreich ist ? Ausgeruhter werden sie wohl deshalb nicht sein.
Kommentar ansehen
28.12.2006 00:18 Uhr von Big-Sid
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vielleicht: wäre es ja sinnvoll gewesen, die genesenen Verletzten zum Trainig zu bitten, aber für die anderen eher für einen längeren Abstand, mit individuelleM training zu Hause, zu sorgen..
Kommentar ansehen
28.12.2006 00:23 Uhr von Davor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Training kann auch heißen Taktik - Wiederangucken von Videos nebst gemachten Fehlern etc.
Kommentar ansehen
28.12.2006 01:52 Uhr von Guddy83
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Davor: Was man so in den Nachrichten gesehen hat handelt es sich um "richtiges" Training. Ich denke der HSV wird wieder erfolgreicher spielen wenn erst mal die ganzen Verletzten wieder einsatzbereit sind.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV verbannt drei Profis aus dem Kader
Fußball: FC Bayern München schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV schlägt Bayer 04 Leverkusen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?