27.12.06 10:38 Uhr
 77
 

NBA: Denver Nuggets gewinnen - Iverson & Boykins erzielen 56 Punkte

Nach dem Trade zwischen den Sixers und den Denver Nuggets ist Allen Iverson nun in Denver richtig angekommen. Die Nuggets gewannen ihr Heimspiel gegen Boston mit 116:105.

Iverson erzielte ganze 28 Punkte und gab 13 Assists. Unterstützt wurde er von Earl Boykins mit 28 Zählern.

Iverson sagte in einem Interview: "Earl und ich harmonieren gut. Ich will es ihm und allen anderen nur leichter machen."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Streetlegend
Rubrik:   Sport
Schlagworte: NBA, Punkt
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Marco Reus muss nach Kreuzbandriss wieder lange pausieren
Formel1/Großer Preis von Monaco: Vettel vor Teamkollege Räikkönen in Monte Carlo
Fußball: Nach Anordnung von Recep Tayyip Erdogan heißen Arenen nun "Stadyumu"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.12.2006 10:36 Uhr von Streetlegend
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Daran sieht man wieder: "Basketball hat nicht viel mit Körpergröße zu tun." Mich freut es für Denver und ich glaube, dass Denver dieses Jahr noch viele Spiele gewinnen wird und locker in die Play-Offs kommen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Australien: Bei Ben&Jerry´s nicht mehr zwei Eiskugeln derselben Sorte bestellbar
Angela Merkels "Bierzelt-Rede" sorgt in den USA für Schlagzeilen
Cannes 2017: Sofia Coppola wird als beste Regisseurin ausgezeichnet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?