27.12.06 09:37 Uhr
 2.894
 

USA: Playstation-3-Nachfrage stabilisiert sich - Schlecht für Sony

Preisvergleichs-Webseiten, die Lagerbestände von US-Händlern erfassen, kamen zu der Erkenntnis, dass in Amerika derzeit ausreichend Playstation-3-Konsolen von Sony verfügbar sind, um die Nachfrage zu befriedigen.

Im Vergleich zum gleichen Zeitraum beim Launch der Microsoft Xbox 360 im Jahr zuvor war die Playstation 3 nicht nur bei mehr Händlern auf Lager, sondern auch häufiger und zudem noch zeitlich länger im Bestand.

Laut "NotifyWire.com" hat es den Anschein, als habe der Enthusiasmus ab dem Zeitpunkt nachgelassen, als die Konsole endlich in den Regalen lag. Und das ist eine Entwicklung, womit die Industrie nicht gerechnet habe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: docLEXfisti
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: USA, Sony, Nachfrage
Quelle: www.xbitlabs.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kölner Start-up macht mit Online-Übersetzer Silicon-Valley-Größen Konkurrenz
Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

21 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.12.2006 09:35 Uhr von docLEXfisti
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da hat Sony wohl den Vogel abgeschossen. Zuerst wurde mehrmals der US-Termin verschoben, danach wir Europäer auf's nächste Jahr vertröstet und doch hatte man beim US-Launch nur die Hälfte der 400.000 versprochenen Geräte. Laut Quelle gab es in den USA am 21.12.06 noch genug Playstation 3 Bundles um 1000 Dollar (inkl. Spielen), welche durchschnittlich 12 Stunden erhältlich waren, ehe sie verkauft wurden. Bei den 1000 Dollar Bundles der Xbox 360 dauerte es im Vorjahr im Schnitt nur 2 Minuten.
Kommentar ansehen
27.12.2006 10:25 Uhr von torix
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ha ha, was sagt der imdaking jetzt? Naja, er wird wieder erzählen, dass man sie hier ja nicht kaufen kann und deswegen ist sie restlos ausverkauft :D
Kommentar ansehen
27.12.2006 10:54 Uhr von KarlssonHammerskjöld
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ROFL: Und wegen solch beschissener Planung dürfen wir so lange warten?
Das hat doch so ziemlich jeder vorher gewußt....
Kommentar ansehen
27.12.2006 12:38 Uhr von dragon08
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kann in Germany auch passieren: und was macht dann SONY ?


Das sind wohl auch Auswirkungen auf den Verspäteten Verkauf.Haben sich wohl mehr Leute bei MS bedient



.
Kommentar ansehen
27.12.2006 12:44 Uhr von imdaking
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@torix: ich habe ne passende antwort, bleib locker lol.....undzwar

"Noch kann man sicher aus den verkauften Einheiten keine wahren Schlüsse über die Beliebtheit einer Konsole ziehen, denn wie im Falle der PlayStation 3 und Nintendos Wii hätten wahrscheinlich auch noch weitaus mehr Einheiten verkauft werden können – wenn denn genug Konsolen auf Lager gewesen wären."


lies dir mal diese seite durch und sei endlich still :)

sogar die playstation 2 hat mehr verkauft als die xbox360 und die wii.....




und wieso vergleichst du torrix die verkaufzahlen nur in amerika??

die xbox360 hat in japan nur 4 tausend stück verkauft.....und im ganzen jahr nur 100.000 stück oder so...


wobei die playstation insgesamt auf 187.000 kam...... und dann ausverkauft war.......


warte erstmal ab torix :)
Kommentar ansehen
27.12.2006 12:45 Uhr von imdaking
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hab den link vergessen :): http://www.computerbase.de/...
Kommentar ansehen
27.12.2006 13:45 Uhr von imdaking
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@autor: du willst also sagen....das alle xbox 360 bundles innerhalb von 2 min weg waren`?

wie ist das gemeint?

das ein bundle durchschnittlich 2 min in regal stand? oder das alle in 2 min weg waren?

dann hatten die aber schnelle kassen da
Kommentar ansehen
27.12.2006 14:13 Uhr von DerFrischi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@imdaking: Ist doch offensichtlich wie es gemeint ist. Was gibts da nicht zu verstehen?
Kommentar ansehen
27.12.2006 15:57 Uhr von port
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@imdaking: Naja es bedeutet, dass die Kunden sich nun durch bereits zusammengestellte Bundles nicht mehr locken lassen.

"Daraus ein mangelndes Interesse an der Playstation 3 zu konstruieren wäre aber unredlich. In erster Linie zeigt der Vergleich, dass sich US-Anwender nun nicht mehr vorschreiben lassen wollen, was sie kaufen sollen/dürfen, sondern vielmehr selbst auswählen möchten."
Quelle: http://www.pcwelt.de/...
Kommentar ansehen
27.12.2006 16:26 Uhr von Pinok
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@port: ja dadran wirds wohl gelegen haben.

schliesslich wollen die leute eine konsole zum zocken

und wollen nicht die konsole als computer zum arbeiten benutzen, dennoch müssen sie dafür bezahlen.

vor allem das günstige blu-ray laufwerk ist der hammer, egal hauptssache aufm papier die größten zahlen.

erinnert mich an den hype dm lautsprechersystemen mit 1000000 watt (pmpo?) und so
Kommentar ansehen
28.12.2006 08:17 Uhr von Bjoern68
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
dafür werden bald wieder Leute entlassen: Weil die Volltrottel im Vorstand bei Sony nicht rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft und generel so spät mit den Teilen auf den markt kamen, haben die enorme Umsatzeinbrüche zu verbuchen.

Aber dann entlässt man schnell ein paar tausen Leute und erreicht somit wieder den Bonus den der Vorstand sich einhamsen kann...

Es leben die Vorstandstrottel "!"
Kommentar ansehen
28.12.2006 08:55 Uhr von imdaking
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@bjeorn: du bedenkst wohl nicht das die playstation 2 auch aus dem hause sony kommt......

guck dir mal die seite an die ich verlinkt habe.....es wurden allein in japan und amerika 2 millionen playstation 2 verkauft.......also mehr als die xbox360 verkauft hat......das zum thema arbeiter entlassen wegen gewinn einbrüchen :)
Kommentar ansehen
28.12.2006 09:22 Uhr von wwwiesel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@imdaking: wie alt ist die PS2 und wie alt ist die xbox 360? schon mal daran gedacht?
Kommentar ansehen
28.12.2006 09:34 Uhr von torix
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@wwwiesel: imdaking denkt nicht, der sitzt zu hause mit seiner Amazon PS3 Vorbestellungsbestätigung rum und wartet, wartet, wartet....
Kommentar ansehen
28.12.2006 10:11 Uhr von wwwiesel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@torix: ach daher die langeweile ^^
Kommentar ansehen
28.12.2006 10:15 Uhr von docLEXfisti
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ "king": daß die PS2 in den Staaten knapp 150 Dollar kostet und die Xbox 360 400 Dollar, verstehst Du aber schon, oder?

Vielleicht werden so viele PS2´s verkauft, sie so schnell kapputgehen. . ... .
Kommentar ansehen
28.12.2006 10:16 Uhr von docLEXfisti
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nachtrag: . . .. da hat der doch glatt mein "weil" verschluckt ;)
Kommentar ansehen
28.12.2006 10:21 Uhr von EraZor2k4
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tja, gibt halt immer wieder die leute die für sony sterben würden - weil sony ja so geil ist. so leute wie imdaking sehen einfach die realität nicht.

@imdaking: die ps3 ist nicht scheisse - nur nen paar leute haben halt erkannt, dass eine konsole viel mehr sinn hat, wenn man nur mit ihr zockt. jeder hat doch heute nen pc, wozu also so ne mega-monster-konsole kaufen? ich denke schon das die ganzen prognosen die gemacht wurden bezüglich des launches in deutschland nicht so verkehrt sind. ich denke die ps3 wird sich hier, egal wieviele auf lager sind, nicht besser verkaufen als manch andere konsole. wir leben überhaupt nicht mehr in der zeit, wo viele leute einfach mal locker 600-800 € für so ne konsole aus dem fenster werfen können. vereinzelte natürlich schon, aber der großteil hat bestimmt keine 600 € zur hand um sich mal eben ne ps3 zu kaufen. wie gesagt die ps3 ist nicht scheisse, nur ich finde sie ist einfach nur sinnlos und geldverschwendung, gerade in der heutigen zeit. also, nehm doch bitte die ganzen prognosen und die kommentare von allen anderen, die ein bisl nachdenken, nicht persönlich.

mfg
Kommentar ansehen
28.12.2006 20:38 Uhr von port
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@erazor: Ob die Leute nun einfach nur eine Konsole wollen oder die Idee von Sony mit der PS3 als Mediacenter/PC-Ersatz (und damit der Erschließung eines anderen Marktes als Wii und XBox360) gut finden oder nicht, wird sich in den kommenden Monaten zeigen.

Jetzt eine Aussage über den Erfolg der PS3 treffen zu wollen, grenz an Hellseherei.

Grundsätzlich ist die PS3-Idee von Sony gar nicht blöde, aber obs sich zu diesem Preis durchsetzen wird, wird sich zeigen.
Kommentar ansehen
28.12.2006 23:41 Uhr von imdaking
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@wiesel @torix @doc: @wiesel
ich verstehe nicht was du mit "wie alt ist die xbox360 und wie alt ist die playstation2?" bezwecken willst?

die playtsation 2 hat doppelt und mehr als die xbox360 verkauft....undzwar im selben monat und im selben jahr?!?!?

ich vergleiche nicht die zahlen seitdem es die playstation2 gibt.....da würde die xbox360 eh nie ran kommen :)))

@torix

du hast eh nie argumente...hast deine nintendo brille auf....und laberst und laberst :)
geh alle lichtquellen zuhause auschalten damit du mit deiner wii rumfuchteln ....das licht ausmachen damits auch funktioniert :)

@doc
was hat der preis von 150 doller der playstation2 mit dem preis der xbox360 zu tun???

ich denke mal du verstehst schon das die playstation2 so veraltete hardware verwendet, das sie mehr umsatz im verkauf macht als eine xbox360 dessen produktionskosten bei über 300 dollar liegen?
verstehst du schon oder?

@erazor

wieso vergleichst du eine playstation3 mit einem pc beim spielen??
man könnte das auch über die xbox360 sagen.....
ein pc wird niemals eine konsole beim spielen ersetzten.....denkst du die leute haben lust alle 3 monate eine neue grafikkarte für 500 euros zu kaufen damit sie auch die neuesten spiele spielen können? die konsolen kaufst du EINMAL und hast für die nächsten 5-6 jahre ruhe....und kannst das auch spielen was du kaufst...nicht mit ruckeln installieren und was weiss ich noch alles :)

ausserdem.....wenn man sich ne xbox60 kauft....sich dazu noch son externes hd laufwerk holt....was ich für sowas von peinlich halte....sich son ding extern noch neben seine konsole zu stellen,.....dann wirst du sehen, das die xbox genau soviel kostet wie eine playstation 3 mit bluray laufwerk....obwohl die xbox schon seit einem jahr auf dem markt ist



ihr sagt ich bin ein fanboy....dabei seid ihr die fanboys :)

nur weil ihr euch schon eine nintendo oder ne xbox gejolt habt redet ihr alles andere schlecht.....profiliert euch an anderen sachen...nicht an konsolen :D

das hilt insbesondere an torix....der nie argumente hat...was er immer sony vorwirft......

:D
Kommentar ansehen
29.12.2006 17:36 Uhr von torix
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@imdaking: Was erzählst du denn ich hätte keine Argumente. Ich wiederlege ständig deine Thesen quer durch alle PS3/Wii News, nur interessieren tut es dich wahrscheinlich nicht. Vielleicht verstehst du es auch nur nicht.
Am lustigsten finde ich, dass deine "Argumentationsketten" ständig 180° Schwenkungen machen, dass du von einen zum anderen Post zu tust als hättest du nie was anderes gesagt.

Und nen Fanboy bin ich ganz sicher nicht. Höchstens von Soul Calibur und wenn das wie erwartet nur für PS3 kommt, kommt mir auch eine PS3 ins Haus.

Thema ext. HD Laufwerk. Microsofts Lösung ist deutlich wirtschaftlicher und hat es denen auch ermöglicht ein Jahr früher am Markt zu sein. Ich finde die zwangs BluRay Bundelung quatsch. Sollen die ihr Ding lieber 100€ günstiger machen.

Refresh |<-- <-   1-21/21   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brexit: Moody`s stuft Bonität Großbritanniens herab
Nordrhein-Westfalen: Schwarzfahren bald keine Straftat mehr?
China: Sanktionen gegen Nordkorea


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?