26.12.06 21:16 Uhr
 700
 

Brandenburg: 279.000 Briefe gingen an beliebteste deutsche Weihnachtspostfiliale

Die kleine, 550 Einwohner zählende Gemeinde Himmelpfort ist Deutschlands beliebteste Weihnachtspostfiliale. Alljährlich gehen dort aus aller Welt zahlreiche Schreiben ein, unter anderem auch die Wunschzettel vieler Kinder.

In diesem Jahr übertraf das dortige Postamt mit 279.000 Briefen den Vorjahresrekord um rund 22.000 Schreiben. Eine erste Auswertung der 10.300 eingegangenen Wunschzettel ergab, dass vor allem Handys, Spielekonsolen und Barbie-Puppen gewünscht wurden.

Das Postamt in Himmelpfort ist größter Arbeitgeber in der Region. Seit 1984 gastiert dort der Weihnachtsmann. Bis zur Wende belief sich der jährliche Posteingang auf gerade einmal 75 Briefe.


WebReporter: Ralph_Kruppa
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Deutsch, Brand, Nacht, Weihnachten, Brandenburg, Brief, Weihnachtspost
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann überfällt Polizist in Zivil
München: Polizei muss kaputt gemachten Joint erstatten
Niederländische Polizei schickt Anti-Drohnen-Adler in Rente

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.12.2006 21:32 Uhr von Anoulie
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Och Mann ich hätte viel lieber Himmelsthür (bei Hildesheim) an der Spitze gehabt. Na gut, das Amt da hat nur.. äh.. mindestens einen Mitarbeiter...
Aber alle kriegen eine Antwort!

MfG
Kommentar ansehen
27.12.2006 13:17 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schön: dass es sowas auc in deutschland gibt. hab vor zwei tagen einen bericht über die finnische weihnachtsmann-station gesehen. die hat allerdings das ganz jahr auf und bekommt auch das ganze jahr hindurch post....
Kommentar ansehen
27.12.2006 15:35 Uhr von Scheuermann
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hört sich toll an: Also ich finde das hört sich ja toll an aber was wird da dann gemacht. Schreibt man da einen Brief hin mit dem Wunsch, ne Xbox360 haben zu wollen und dann bekommt man die auch. Wäre ja sehr schön aber kann mir jemand mal helfen?
Kommentar ansehen
27.12.2006 15:56 Uhr von Anoulie
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Scheuermann: Nein, man bekommt dann keine Xbox360.
Wenn man da hinschreibt und seine Adresse angibt, bekommt man ein nettes kleines Schreiben und eine knuffige Weihnachtsgeschichte zum Vor- und Selberlesen (ist zumindest in Himmelsthür so).

MfG

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann überfällt Polizist in Zivil
Erdogan-Vertraute wollten Jan Böhmermann durch Schlägertrupps "abstrafen"
Model Ivana Smit unter mysteriösen Umständen mit nur 18 Jahren verstorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?