25.12.06 21:26 Uhr
 3.192
 

Spanien: Kokainverbrauch steigt an Silvester um 30 %

Laut einer spanischen Zeitung sind erschreckende Zahlen ans Tageslicht gekommen. Am kommenden Sonntag, an Silvester, wird der Kokainverbrauch in Spanien um 30 % steigen.

Aufgrund der politischen Verbindungen der Vergangenheit wird Spanien oft als das Einfuhrland für Kokain nach Europa bezeichnet.

Über 90 % der spanischen Euro-Noten weisen Kokainspuren bzw. -konsum auf (nach nur fünf Jahren Euro auf dem Markt). Feststellbar und messbar ist dies, da die Banknoten gerollt werden und dadurch das Kokain durch die Nase konsumiert wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Streetlegend
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Spanien, Kokain, Silvester
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Legendäres Müritz-Hotel aus DDR-Zeiten wird gesprengt
Bildung: Menschen mit Migrationshintergrund genauso oft mit Abitur wie Einheimische
Oktoberfestportal gibt Homosexuellen diskriminierenden Ratschlag für das Fest

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

26 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.12.2006 19:55 Uhr von Streetlegend
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Oh mein Gott. Nur noch jeder zehnte Schein ist "clean". Krasse und sogleich erschreckende Zahlen, auf die die spanischen Bürger gar nicht stolz sein brauchen!
Kommentar ansehen
25.12.2006 22:00 Uhr von Enryu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wtf: nurnoch 10% aller Spanischen euroscheine wurden nochnicht als kokainstrohhalm benutzt?das ist ehrlich eine erschreckende zahl Oo
Kommentar ansehen
25.12.2006 22:19 Uhr von daMaischdr
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Enryu: nein, natürlich wurden nur ein kleiner Teil der Scheine direkt zum koksen benutzt. Alle anderen wurden dann in den Portemonnaies und den Ladenkassen kontaminiert. Das soll aber nicht darüber hinweg täuschen, das der Kokainkonsum in den letzten Jahren rasant angestiegen ist. Ab einer bestimmten Gehaltsklasse (Politiker, Promis, Manager und sonstige High Society) ist praktisch jeder dicht.


In Deutschland sind übrigens 100% der Geldscheine "gepudert".
Kommentar ansehen
25.12.2006 22:58 Uhr von eL LOcO ANdi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gleich mal die Kokainreste von meinen €-Scheinen zusammenkratzen ;-)
Kommentar ansehen
26.12.2006 01:18 Uhr von gunny007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
aha: schon fast nicht zu ertragen daß fast 100 & aller biergläser auf dieser welt mit bier in kontakt gekommen sind.
jedem das seine und mir das meine, wenn es niemanden schadet.
Kommentar ansehen
26.12.2006 01:37 Uhr von Pinok
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wieso nicht stolz sein: in unserer heutigen gesellschaft ist es cool, denn ich bin ein echta gangsta...
Kommentar ansehen
26.12.2006 11:01 Uhr von Johnny Cash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Viele: sehen nicht die Gefahren bei dieser "Party Droge". Wer meint das nehmen zu müssen soll es ruhig tun.
Kommentar ansehen
26.12.2006 11:19 Uhr von hIdd3N
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ author: sagmal. äh. wie kannst du dir mit den 30% so sicher sein? kannst du auch den dax kurs vorraussagen? besser wäre wohl der titel: Kokainverbrauch steigt an Silvester VERMUTLICH um 30%. das sind schätzwerte, bei dem titel kommt man in versuchung zu denken du redest vom vergangenen jahr bzw von durchschnittswerten der letzten jahre! und zu deinem kommentar: denkst du deutschen banknoten wären weniger betroffen? denk doch mal nach: man nimmt einen 5€ schein zum sniffen und legt ihn zurück ins portmonai zu 8 weiteren scheinen, zack sind alle anderen auch positiv! und die 8 "verseuchen" dann wieder 30 andere usw. und vonwegen stolz sein, ich freue mich schon auf den 1.jan wenn HIER IN DEUTSCHLAND sich die vollgekotzen schnappsleichen gröhlend über die straße werfen und mit böllern bewerfen. ihr seid deutschland, ich bin stolz
Kommentar ansehen
26.12.2006 11:27 Uhr von hIdd3N
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
arghs es heisst natürlich autor: ist noch so früh am morgen, verzeihung
Kommentar ansehen
26.12.2006 12:20 Uhr von MattenR
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@hIdd3N: die meinung sollte keinen nutzen haben.. die legende hat sich da einfach kurz ein paar saetze ausgedacht die zur news passen, damit er ein paar punkte bekommt... (aus dem grund auch keine bewertung von mir..)
Kommentar ansehen
26.12.2006 13:22 Uhr von liselchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Brutale Droge: Kokain ist echt eine Hammerdroge.
Habe mal so Erfahrungen in einem Drogenforum gelesen.
Nie im Leben würde ich mit so etwas anfangen, dann lieber LSD
Aber die Evolution geht halt weiter und heutzutage werdennicht mehr so viele körperlich Schwache ausgesondert, sondern halt labile Persönlichkeiten.
Weil dass Kokser im Leben weniger Chancen haben dürfte wohl klar sein
Kommentar ansehen
26.12.2006 13:52 Uhr von GuaranaJones
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hammerdroge? äh, nein. ist sie nicht. man braucht es nicht zu verharmlosen aber hammerdroge ist übertrieben glaube ich. ;)
Kommentar ansehen
26.12.2006 14:39 Uhr von Pinok
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
LSD ist auch THC gleichzusetzen, das ist mein ernst.

*duck&weg*
Kommentar ansehen
26.12.2006 15:32 Uhr von RockFairyTale
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Warum?? Warum eigentlich nur an Sylvester?
Ich denke, die Spanier werden das ganze Jhar über Drogen konsumieren, weshalb dann die Spuren (immer) sichtbar sind. Ich mein, dass hinterlässt nun mal Rückstände..
Kommentar ansehen
26.12.2006 15:38 Uhr von Juanita12
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
si si: na ja auch die El Mundo verkommt so langsam zur Bild Zeitung.
Nada mas, Hasta Pronto
Kommentar ansehen
26.12.2006 16:13 Uhr von ottokar VI
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mein Kokainverbrauch bleibt konstant bei Null !
Aber ich bin ja auch kein Spanier :-))

Kommentar ansehen
26.12.2006 16:15 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
krank: Das ist sowas von Krank. Und das in doppelter Hinsicht.
Ein Geldschein steckt voller Bakterien. Sind sich diese Junkies nicht bewusst darüber was sie alles für Bakterien in die nase reinziehen.
Wohl nicht.

P.S. Verdammt blöder Kommentar.
Kommentar ansehen
26.12.2006 16:21 Uhr von fiver0904
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Enny: Der Kommentar ist wirklich blöd. Bakterien vs. Kokain...

Sollen sie doch machen, radikal Gehirnzellen killing, lol
Kommentar ansehen
26.12.2006 16:58 Uhr von intruder1400
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
unsere Politiker: machen wohl alle da Urlaub.
Kommentar ansehen
26.12.2006 17:32 Uhr von coolman0704
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@liselchen: Nun weiss ich also, welche Drogen dich beim Beiträge schreiben beflügeln. LSD!!!

Schäm dich ;-)

HaHaHa..ich lach mich immer noch an deinem Beitrag hier tot. http://shortnews.stern.de/...
Kommentar ansehen
26.12.2006 23:42 Uhr von Mr.Stanley
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich glaube das viel mehr Menschen als wir meinen Kokain oder Drogen überhaupt"konsumieren". Hinter vorgehaltener Hand kommt das in den besten Kreisen vor. Und tja, zu Silvester ist ja klar das der Verbrauch zunimmt. Wenns was zum Feiern gibt rauchen manche ne teure Zigarre, die anderen kiffen sich weg oder nehmen sonstiges Zeug,,,

bye
Kommentar ansehen
27.12.2006 01:52 Uhr von dukerom
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Keine Macht den Kinder kauft keine Drogen!!!!


Werdet Popstars, dann bekommt ihr das Zeug hinterhergeworfen!! ;=)
Kommentar ansehen
27.12.2006 17:55 Uhr von aurora selena
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Um das vorherzusagen muss man nicht mal Hellseher sein, ich kann das sogar für viele andere Länder auch vorhersagen*lol*
Und Alkohol, der steigt auch im Verbrauch sprunghaft an , besonders um 24ºº am31.12.06/01.01.07 :-))
Kommentar ansehen
27.12.2006 18:26 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
dann: sollte man sich ueberlegen warum der konsum so hoch ist.....fuer alles gibt es einen grund
Kommentar ansehen
27.12.2006 21:16 Uhr von nu1799
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@dukerom: Den Film habe ich auch gesehen, war ganz schön kitschig.

Tja, Drogen werden konsumiert, weil es sie gibt.

Prost.

Refresh |<-- <-   1-25/26   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundespräsident verurteilt aggressive Proteste im Wahlkampf scharf
Doppelmord-Prozess von Herne: Polizist beschreibt Angeklagten als gefühlskalt
UN-Generaldebatte: Erdogan verlangt mehr Geld für syrische Flüchtlinge in Türkei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?