25.12.06 18:28 Uhr
 4.033
 

Studie: Handys mit Kamera können Digitalkameras nicht ersetzen

Die Zeitschrift "PC Professionell" hat die Kamera von fünf aktuellen Handymodellen getestet. Dabei wurde festgestellt, dass Handykameras nicht an Digitalkameras heranreichen, da unter anderem die Auslöseverzögerung zu groß ist.

Von den fünf getesteten Geräten, die alle eine Kamera mit mehr als drei Megapixeln haben, schnitt das Nokia N93 am besten ab, auch wenn es im Dunkeln keine zufriedenstellenden Bilder liefern konnte.

Allerdings, so die Zeitschrift, sei die Videofunktion bei diesem Gerät sehr gut.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Studie, Handy, Kamera, Digital
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Präsident Donald Trump hat auf Smartphone nur eine App: Twitter
Gläserner Bürger: China will in drei Jahren eine digitale Diktatur errichten
"Landwirtschafts-Simulator 18": Nun ist bekannt, wann das Spiel genau erscheint

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

23 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.12.2006 18:43 Uhr von mkohaupt
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
dazu braucht es keine Studie: sondern nur einen klaren Verstand.
Kommentar ansehen
25.12.2006 18:53 Uhr von ThomasHambrecht
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Studie: Waschmaschine ersetzt keine Ehefrau die Waschmaschine holt abends kein Bier.

Ab damit in die Reihe "unnötiger Studien".
Kommentar ansehen
25.12.2006 19:22 Uhr von dakotafanningfan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sherlock: k.T.
Kommentar ansehen
25.12.2006 19:23 Uhr von my_mystery
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gans Chlor: dann wär´s ja auch ein Camdy ....

(c:

*spekulatiuswürfel lach*
Kommentar ansehen
25.12.2006 20:03 Uhr von biberstern
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
so ein schwachsin²: es ist alles erseztbar die entwiklung ist noch nicht so weit vorgeschritten man kann schon sehen handy mit 3,2pixel
man kann telefonieren , video aufnehmen , und fotos machen , mp3 ,radio hören in so einen kleinen ding und das beste ist man hat immer dabei.
trend geht richtung alles in einem.
Kommentar ansehen
25.12.2006 20:19 Uhr von Puma7
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nokia N95: Es gibt auch neuerere Modelle wie das Nokia N95 Mit 5 Megapixel, GPS Navigation, und den Rest was ein Handy auch beherschen muss :-)
Kommentar ansehen
25.12.2006 20:20 Uhr von Simbyte
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Neverever: Über D-SLF geht nix^^

Der einzige Vorteil der Handys ist und bleibt die handlichkeit, qualitativ werden sie nie rankommen können.
Kommentar ansehen
25.12.2006 21:53 Uhr von Spectator.ch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aber ich will Aber ich will doch nur telefonieren und gelegentlich ein SMS versenden können, wie wohl die mehrzahl der Benutzer. Weshalb zum Geier muss ich dann den ganzen Schnick-Schnack auch noch kaufen und teuer bezahlen?!
Kommentar ansehen
25.12.2006 21:59 Uhr von Enryu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@vorredner: musst du auch nicht

es gitb sogar heute noch handys,die ohne farben usw. verkauft werden und niemand zwingt dich,die multimedia packte zu kaufen

als ich mir z.b. ein neues handy gekauft hatte,musste es unbedingt eins sein,was genug speciherplatz hat,um meinen mp3 mitzu ersetzen und das hat es auch
ein ipod video hats gleich mitdazu ersetzt,denn ich kann endlich meine lieblingsfolgen simpsons auch im zug sehen danke video unterstützung

klar das alles hät ich garnicht gebraucht allerdings wollte ich es

was ich damit sagen will: wenn man kein schnick schnack haben will,kauft man sich eben keins
Kommentar ansehen
25.12.2006 22:12 Uhr von Moloche
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@primera: richtig.

Ich muss auch immer den Kopf schütteln wenn manche das Problem mit der Chipgröße nicht erkennnen.
Da kommen dann meine Kollegen mit ihren neuen Kompakten an und schwärmen von ihren hohen Megapixelzahlen.
Meine Spiegelreflex hat "nur" 6MP, aber wenn wir dann n Vergleichsfoto (gleiches Motiv ) machen, und dann am Monitor vergleichen ist das Erstaunen immer gross.
Kommentar ansehen
25.12.2006 22:23 Uhr von dakarl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bisher: gibt es soweit ich weiß ja noch kein Handy mit Zoomobjektiv. Und ein Zoom ist für mich das mindeste was eine Kamera haben muss (und Digitalzoom hat ja rein garnichts mit Zoom zu tun)
Kommentar ansehen
25.12.2006 23:46 Uhr von ThomasHambrecht
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Objektive sind schwer und gross wenn sie etwas taugen wollen.
Aus dem Grund wird die Digitalkamera in den nächsten Jahren immer besser sein als ein Handy - es sein denn jemand schleppt gerne eine Handytasche mit einem 2 kg Handy rum.
Leichter wärs wohl umgekehrt in eine Profi-Digikam das Handy einzubauen.
Kommentar ansehen
26.12.2006 00:10 Uhr von Spectator.ch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Enryu: Hast du schon versucht ein stinknormales Handy zu kaufen.....?
Im Shop werden sie dich ansehen wie wenn du von einem anderen Stern kommst!
Kommentar ansehen
26.12.2006 00:19 Uhr von kirsten_sux
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
omg: perfektes beispiel für eine studie, die man nicht braucht.
wer hatn son schwachsinn getestet? galileo auf pro7, oder was?
Kommentar ansehen
26.12.2006 01:25 Uhr von Puma7
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@kirsten_sux
Zitat: "... wer hatn son schwachsinn getestet?"

Text oben erste Zeile: "Die Zeitschrift "PC Professionell" ..."
Kommentar ansehen
26.12.2006 02:56 Uhr von g33k23
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
STUDIE`??? um das rauszufinden braucht man eine STUDIE???
UNGLAUBLICH
Das hab ich schon immer gesagt und sags immernoch.
Was für ein Bull****
Kommentar ansehen
26.12.2006 11:08 Uhr von hIdd3N
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
studie - naja: ich würd das ganze eher vergleichstest nennen. kann man auch sagen: pkw mit hybridmotor kann formel1 renner nicht ersetzen *kopfschüttel*
Kommentar ansehen
26.12.2006 12:23 Uhr von Solti
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@biberstern: "entwiklung ist noch nicht so weit"

... super Kommentar.
Die Entwicklung bei den Handys wird nie so weit sein, da die Entwicklung bei den Kameras auch weiter geht.

Ich habe einen Canon 400D, möchte das Handy mal sehen das solche Aufnahmen machen kann." rofl" ... selbst in ein paar Jahren nicht!
Kommentar ansehen
26.12.2006 13:10 Uhr von DaggetTheBeaver
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Digicam =/= Digicam: Also ich habe mich in den letzten wochen intensiv mit digitalkameras auseinandergesetzt, weil mir mein bisheriges modell nicht mehr ausreichte. Die "Auslöseverzögerung" ist das letzte das ich in einen vergleich von handykameras und einfachen digitalkameras oder beser noch digitalen spiegelreflexkameras berücksichtigen würde.
Dazwischen ist die bandbreite so enorm, dass vielmehr andere dinge im vordergund stehen. Wenn man einfach nur knippsen will und keinen ballast mitschleppen will, soll mal eine 2+ mp handycam reichen. Ich habe mit meiner chicke fotos machen können, natürlich mit einbußen in extremsituationen. Allroundkameras im westentaschenformat sind paraktisch in jeder situation zufriedenstellend, da vielfach bessere materialien verarbeitet sind als in handys. Will man professionell fotografieren, sind die genauen umkehrargumente eines handys zu bewerten: teure DSLRs haben wechselnde objektive, die meist teurer sind als der body selbst, haben eine komplizierte linsenanordnung, einen größeren CCD-chip, möglichkeit professionelle lichtapparaturn anzubringen, und vor allem bessere happtik (griffgefühl) - das wird ein handy niemals erreichen, da es eben klein und unkompliziert sein soll.

Der vergleich zwischen handy und digitalkamera ist somit nicht auf eine finale eigenschaft zu beschränken. Man sollte sich bei solchen entscheidungen beim fotohändler beraten lassen und nicht durch die "pc professionell". Ich persönlich zweifle schon seit monaten an der "professionalität" deiser zeitschrift...

Noch etwas: wenn ich lese dass auch noch die "video"-funktion als wertungskriterium einfließt kriege ich graue haare. Es soll mal klargestellt werden wovon überhaupt die rede ist: von handys zum telefonieren? Kamareas zum fotos knippsen? oder Camcordern die Filme aufzeichnen können?... Alle fähigkeiten in einer "Zigarettenschachtel" unterzubringen ist zur zeit nicht möglich, darum sollte man sich auch einen vergleich sparen und interessenten nicht zu einen sponatenen weihnachts"rausch"kauf verlocken...
Kommentar ansehen
26.12.2006 14:40 Uhr von biberstern
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Solti: zitat: von dir

Ich habe einen Canon 400D, möchte das Handy mal sehen das solche Aufnahmen machen kann." rofl" ... selbst in ein paar Jahren nicht!

und was willst du damit? nimmst du immer mit`? cannon400D oder nur wenn du ins urlaub fährst. und fallst du vergessen hast machst du immer mit handy heut zu tage fotos.
Kommentar ansehen
26.12.2006 16:25 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
es wird immer schlimmer: Diese Studie setzt allen Studien wahrlich die Krone auf.
Das ist ja wohl an Dämlichkeit nicht mehr zu überbieten.
Es ist in erster Linie die Qualität die pixelige Handybilder von hochscharfen Digicambildern unterscheidet.
Es dürfte klar sein das man mit einer Plastikfolie über der Linnse keine guten Bilder knipsen kann.
Leider hat ein Großteil der Handynutzer aber keine Ahnung mit welch minderwertigen Handykamera er ausgerüstet ist.
Er kennt es nicht besser und hält die pixeligen und verwaschenen Bilder für das Allergrößte.
Handykameras sind ja auch sooo praktisch.
Und die Filme sind ja wohl genauso unscharf und verwaschen.
Wer Qualität haben muss der kauft sich Camcorder und Digitalkamera getrennt.
Kommentar ansehen
26.12.2006 21:13 Uhr von Animefreak
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hätte ich jetzt: nicht gedacht, die sind ja richtig schnell!


[Ironie: on]
Kommentar ansehen
27.12.2006 08:24 Uhr von surfkiller20
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Neulich im Handy Shop: Weil mein Vetrag im kommenden Jahr ausläuft, war ich neulich im Shop eines bekannten Mobilfunkunternehmens.
Über den Tarif war man sich auch schnell einig nur als ich gesagt habe ich benötige ein Handy OHNE Kamera wurde ich angeschaut als käme ich von einem anderen Planeten!
Es kamen dann so argumente wie:
Mit diesen Kameras brauchen Sie im Urlaub keinen Fotoapperat mehr, oder Es gibt keine mehr ohne.
Als ich dann aus dem Stand 3 Modelle ohne Kamera aufgezählt hatte und auch als Grund dafür gesagt hatte das ich am Arbeitsplatz kein Kamerahandy nutzen darf, wurde ich nur mit unverständnis empfangen.
Also wenn das so weitergeht werde ich wohl zusammen mit meinem 6310i in Rente gehen müssen....

Refresh |<-- <-   1-23/23   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nur jeder vierte Deutsche hält die AfD für eine normale demokratische Partei
Türkei: Bundeswehr in Incirlik darf weiterhin nicht besucht werden
Eurojackpot geknackt: 50,3 Millionen Euro gehen nach Rheinland-Pfalz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?