24.12.06 17:55 Uhr
 3.664
 

Islamisten wollen möglicherweise einen Angriff auf den Ärmelkanal durchführen

Die in Großbritannien erscheinende Zeitung "The Observer" berichtet darüber, dass der französischen Regierung schon seit Mitte Dezember Hinweise auf einen islamistischen Terroranschlag in den Weihnachtstagen auf den Ärmelkanal-Tunnel vorliegen.

Man geht davon aus, dass der Geheimdienst Frankreichs durch die CIA (USA) in Kenntnis gesetzt worden ist. Seit dem sind Geheimagenten aus Frankreich und Großbritannien damit beschäftigt den Eurotunnel zu überprüfen.

Der Ursprung des Attentatsplan soll in Pakistan liegen. Man geht davon aus, dass Personen die in Großbritannien leben und aus Pakistan stammen, daran beteiligt sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Angriff, Islam, Islamist
Quelle: magazine.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Schwarzfahrer widersetzt sich den Sicherheitsbeamten
BGH: Potsdamer Gericht muss Sicherungsverwahrung für Kindsmörder erneut prüfen
Unfall: Hunderte Ferkel sterben auf Autobahn

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

47 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.12.2006 18:00 Uhr von Spielernatur
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wär nicht so toll: da würden sicherlich viele menschen ihr leben lassen
aber was ham die denn davon?? so zieht man nur weiter den hass auf sich was sicher nur minder gut für die weitere verständigung ist =/
Kommentar ansehen
24.12.2006 18:06 Uhr von maki
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
*lol*:    
Kommentar ansehen
24.12.2006 18:09 Uhr von gAtItO
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
spielernatur: was glaubst du was die sonst damit erreichen wolln!! genau den hass von uns und anderen wollen die, damit sie einen grund haben für ihren "heiligen krieg"!!
die islamisten (wohlgemerkt nicht zu verwechseln mit moslems) sehen uns (westliche welt) als ungläubige, für sie ist es wie eine ehre wenn sie sich selbst in die luft jagen!! :(
Kommentar ansehen
24.12.2006 18:25 Uhr von metin2006
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gatto: glaubst du den ganzen Scheiss, was du in den Medien hörst und liest? Das ist lediglich antimoslemische Meinungsmache, damit die Islamistengefahr stets aufrecht gehalten wird. Damit spielen die westlichen Länder mit den Ängsten ihrer Bürger; um so ihre Gesetze zu verschärfen.
Kommentar ansehen
24.12.2006 19:31 Uhr von blazebalg
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ärmelkanal? die überschrift ist lustig. mir würde es nix ausmachen wenn die nen angriff auf den ärmelkanal machen. wasser sprengen macht niemand was. wasser erschiessen macht auch nix. go ahead islamists. pisa lässt grüßen
Kommentar ansehen
24.12.2006 19:34 Uhr von terrordave
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
metin2006, titel falsch: und wer glaubst du, sind die ganzen typen, die sich dauernd in die luft sprengen? cia und mossad-agenten oder was?!

titel bitte ändern: sie wollen den eurotunnel sprengen, nicht den ärmelkanal^^
Kommentar ansehen
24.12.2006 19:42 Uhr von metin2006
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Terrordave: Die Selbstmordattentäter sind in Palästina und Irak. Mal ne Gegenfrage, woher bekommen die Ihren Sprengstoff??
Kommentar ansehen
24.12.2006 19:50 Uhr von kirschholz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
James Bond wird es schon richten: Dafür ist ein Tom Cruise einfach too impossible und vor allem zu doof. Quatsch? Wieso denn, wenn schon virtuelle Exkremente verbreiten, dann bitte erwähnen wer nun diesen Bullshit bekämpfen soll. Murdoch steckt wie üblich dahinter, und die sun/bild leser staunen, bekommen den Mund nicht zu und wollen auch noch etwas sagen.

Man sollte den Titel langsam aussprechen, dann wird die Polemik etwas deutlicher.
Kommentar ansehen
24.12.2006 20:00 Uhr von *Flip*
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@metin2006 Aus dem Iran und Syrien bzw. finanzieren Scheichs aus Saudi Arabien den Terror unter Hand.

Warum haben wohl die Saudis ihr Geld aus den USA abgezogen, wenn sie doch keinen Dreck am Stecken haben.

Also stell dich nicht ganz so dumm an.

Adios
Kommentar ansehen
24.12.2006 20:06 Uhr von ishn
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Genau alles antimoslemische Meinungsmache der Medien. Hier ist übrigens eines dieser Medien die eventuell ein klein wenig da zu beitragen. Natürlich nur bei dummen Leuten !
http://gimf1.wordpress.com/
Kommentar ansehen
24.12.2006 20:18 Uhr von jesse_james
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und da streiten sie sich wieder: Mich würde aber eher interessieren wie die in den Tunnel kommen wollen.
Den Zug allein zu sprengen ist zwar auch ein Anschlag aber das könnten die auch außerhalb des Tunnels.
Verheerend wäre es eher wenn die Statik des Tunnels so in Mitleidenschaft gezogen werden würde das er absäuft.
Kommentar ansehen
24.12.2006 20:26 Uhr von ishn
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@jesse: vieleicht befriedigt es deine Gewaltphantasien wenn du dich mal , so fern möglich , an den Brand damals im Tunnel erinnerst. Ein simpler Fahrzeugbrand ! Das war verherrend genug ! Ich bin aber sicher das deine Brüder das aber genauer erklären können wie die das vor haben.
Kommentar ansehen
24.12.2006 21:30 Uhr von horror2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tja: dann ist dieses ziel wohl jetzt im eimer lol
vielleicht wollen die einen anschlag auf den kölner dom machen hehe.
vielleicht ist das jetzt für die auch gegessen
Kommentar ansehen
24.12.2006 21:36 Uhr von horror2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ishn: lol wusste garnicht das moderne islamisten alles auf deutsch schreiben ,aber das ist bestimmt damit so leute wie du verstehen was diese burschen alles vorhaben.

und in wirklichkeit verteidigen unsere medien voll die moslems und nur so knaben wie du können uns die augen öffnen über diese riesen islamisten verschwörung in unseren medien,lol.
vermutlich ist die bild schon längst von den moslems unterwandert und der spiegel schreibt ja prinzipiell nur pro moslems und so
Kommentar ansehen
24.12.2006 21:46 Uhr von ishn
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@horror: Deine Wurst kannst du wieder einpacken. Selbstverständlich auf ist die Seite auf Deutsch. Schliesslich richtet sich diese an Islamisten IN Deutschland. Das müssen nicht zwangläufig Türken sein und selbst die können oft nur noch ein bisschen Umgangssprache noch auf türkisch. Wir haben hier genug Moslems aus den verschiedensten Ländern die bis auf eine Handvoll auswendig gelernter Koransuren auf arabisch keine gemeinsame Sprache haben.
Kommentar ansehen
24.12.2006 22:29 Uhr von isern
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@metin2006: Madrid, 11. März 2004
London, 7. Juli 2005
Köln, 31. Juli 2006

Antimoslemische Meinungsmache?
Kommentar ansehen
24.12.2006 22:48 Uhr von kirsten_sux
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ohh nein. was hat der ärmelkanal ihnen denn nur getan?
das ganze arme wasser...
Kommentar ansehen
24.12.2006 23:11 Uhr von [email protected]
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmm da werden sie aber ne große bombe brauchen um den ganzen ärmelkanal zu sprengen!
Kommentar ansehen
24.12.2006 23:51 Uhr von Mugen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@rheih, @isern, @knubbel18: @rheih: News ist ja eigentlich okay, aber bitte in Zukunft auf so Sachen wie den Titel achten, nicht weil es mich stört, aber da die ganzen Kommentare von wegen "haha ärmelkanal" doch nerven.

@isern: Köln? Hab ich was verpasst? Oder verstehe ich nur nicht genau was du meinst?

@knubbel18: Schöne Meinung hast du da. Und am besten wird unsere Regierung noch eine Diktatur und du der Führer? Ist schon etwas "krank" was du da von dir gibst oder? Du weißt auch was ein Atombomben Abwurf ausrichten würde?
Ich will dich nicht beleidigen, aber ich vermute du vergisst manchmal zu denken bevor du schreibst.
Kommentar ansehen
25.12.2006 01:02 Uhr von jesse_james
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ishn: Du hast so eben die Grenze des dt. Gesetzes überschritten.

"Ich bin aber sicher das deine Brüder das aber genauer erklären können wie die das vor haben."

Komme du nur noch ein einziges Mal auf die Idee mich als Terroristen zu bezeichnen und ich werde dafür sorgen das du zur Rechenschaft gezogen wirst, REAL !
Kommentar ansehen
25.12.2006 01:06 Uhr von b4rtleby
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol Ich schenk den Virginia Farm Boys keinen glauben mehr seit dem Irak "Krieg".

"Man geht davon aus, dass Personen die in Großbritannien leben und aus Pakistan stammen, daran beteiligt sind."

stammt nicht jeder 4. oder 5. engländer von parkistan ab? wird ziemlich schwer da einen verdächtigen zu finden.


Will jemand mit mir wetten, dass nix über weihnachten am Ärmelkanal passieren wird?
Kommentar ansehen
25.12.2006 01:08 Uhr von Bleifuss88
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Mugen: Ich denke mal, die Sache mit Köln bezieht sich auf die gescheiterten Koffernbombenanschläge.

Zur News: Hmmm, also haben es die Terroristen jetzt extra auf Weihnachten abgesehen? Bislang waren es ja x-beliebige Daten (auf den ersten Blick zumindest), an denen Anschläge stattfanden. Nun, jetzt, wo es raus ist, wird es hoffentlich nicht passieren.

Wo wir gerade beim Thema sind: Gibt es schon eine auführliche Analyse zu "Terrorstorm"? Ich habe den Film gesehen, glaube aber nichts, solange das nicht eindeutig geklärt ist.
Kommentar ansehen
25.12.2006 01:37 Uhr von isern
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@b4rtleby: "stammt nicht jeder 4. oder 5. engländer von parkistan ab? wird ziemlich schwer da einen verdächtigen zu finden. "

Vielleicht stammt jeder 4. oder 5. britische Staatsbürger aus Pakistan aber kein einziger Engländer.
Kommentar ansehen
25.12.2006 03:13 Uhr von horror2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Bleifuss88: warum analysierst du denn nicht selber ?
alle informationen sind frei verfügbar nur sie werden nicht genutzt.
oder erwartest du so ne analyse von leuten die dann sagen ist alles quatsch und gut ist ?
Kommentar ansehen
25.12.2006 03:23 Uhr von biberstern
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@jesse_james: du terrorist

:o)

frohe weinachten

Refresh |<-- <-   1-25/47   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Schwarzfahrer widersetzt sich den Sicherheitsbeamten
Gerichtsurteil bestätigt: WhatsApp zu nutzen kann strafbar sein
Die Nintendo Switch hat ein Savegame-Problem


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?