24.12.06 09:35 Uhr
 205
 

"Dreamfall": 3,48 Gigabyte große Demoversion erschienen

Zum Adventure "Dreamfall" ist eine mit 3,48 Gigabyte riesige Demoversion erschienen. Das Hauptspiel kann mittlerweile für 30 Euro erstanden werden.

Die Demoversion gibt dem Spieler die Möglichkeit, ganze Szenarien des Hauptprogramms zu spielen.

Die Quelle verweist mit einem Link zum Download der neuen Demoversion zum Adventure "Dreamfall".


WebReporter: borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Gigabyte
Quelle: www.pcgames.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon und Apple haben ab sofort Zugriff auf das Bankkonto der Kunden
Twitter-Account von "Spiegel"-Chefredakteur von Erdogan-Fans gehackt
Facebook ändert Algorithmus: Mehr Beiträge von Freunden werden sichtbar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.12.2006 09:43 Uhr von loadfreakx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
WAAAS? Ich glaub ich seh nicht recht! 3,48 Gigabyte, wie derb ist das denn?
Kann es sein das man dann das komplette spiel auf dem rechner hat von dem dann halt nur ein teil freigeschaltet ist...?
Kommentar ansehen
24.12.2006 12:45 Uhr von hIdd3N
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wird zeit das vdsl flächendeckend ausgebaut wird mit normalem adsl macht das internet bald keinen spaß mehr -.-

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nur noch 18,5 Prozent - SPD rutscht in Umfrage weiter ab
Türkei: Erdogan kritisiert USA - "Wir werden diese Terrorarmee versenken"
Frankreich Fußball Ligue1: Schiedsrichter tritt Spieler und stellt ihn vom Platz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?