23.12.06 17:34 Uhr
 129
 

Kardinal Lehmann fordert von Menschen mehr Menschlichkeit

Kardinal Lehmann hat dazu aufgerufen, dass die Menschen kurz vor dem Weihnachtsfest nicht vergessen, dass es auch Menschen gibt, die ihr Dasein in Leid und Hunger fristen müssen.

Der Vorsitzende der deutschen Bischofskonferenz sagte gegenüber der "Bild"-Zeitung, dass alleine in Berlin 40.000 Kinder Hunger leiden müssten. Außerdem wünscht sich Lehmann Frieden im Nahen Osten und die Beendung des Irak-Konflikts.

Lehmann sprach weiter davon, dass die Regierungen Irans oder von Syrien einen Weg der Aussöhnung finden sollten.


WebReporter: borgir
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Mensch, Jens Lehmann, Kardinal
Quelle: www.idowa.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jens Lehmann wird Teil von Arsenal Londons Trainerteam
Urteil: Ex-Nationaltorwart Jens Lehmann muss 42.500 Euro Strafe zahlen
Ex-Nationaltorwart Jens Lehmann weigert sich 240.000 Euro Strafe zu zahlen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.12.2006 18:26 Uhr von Begosch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
es ist eine schweinerei und bodenlose frechheit dass die kirche zu spenden aufruft. die kirche hat geld. wenn die mal spenden würden, dann gäbe es zumindest in europa keine armut mehr. soll sie doch mal selber etwas gutes tun. doch sie rafft und rafft und rafft...
wers nicht glaub, liest mal hier:
http://www.buerger-beobachten-kirchen.de/...

begosch
Kommentar ansehen
23.12.2006 20:49 Uhr von digitainer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@begosch Stimme dir eigentlich zu aber ist der Staat da nicht noch viel schlimmer?

Steuern und Zwangsababen, mehr und höher als im Feudalismus. Und wofür?

Lohnt sich, mal darüber nachzudenken!
Kommentar ansehen
24.12.2006 02:12 Uhr von Begosch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@digitainer: hast ja recht, doch der stat bettelt nicht um spenden.

@alle
frohe weihnachten

begosch
Kommentar ansehen
24.12.2006 02:41 Uhr von da_schau_hin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nun: ich fordere auch mehr Menschlichkeit, allein mir fehlt der Glaube ^^ dass es etwas nützen wird.
Andererseits sollten wir vielleicht dankbar sein für jeden, der daran erinnert in unserer Zeit.
Kommentar ansehen
24.12.2006 13:00 Uhr von Johnny Cash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wartet: ab. Frau Merkel ruft auch bald zu spenden bzw Menschlichkeit auf. Nur die die Geld haben spenden nichts. Vielleicht hilft ja Bono von U2 ;-)
Kommentar ansehen
24.12.2006 13:45 Uhr von swald
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Begosch: "...dass die kirche zu spenden aufruft. die kirche hat geld."

Ich denke nicht das jeder der für Wohltätigkeit sammelt mittellos sein muss.
Kommentar ansehen
24.12.2006 14:42 Uhr von Elchmeister
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nokia1234 & Begosch: @Nokia1234 Schon mal was von Obdachlosenasylen , Waisenhäuser , 3. Welt-Hilfsprojekten , Kinderheimen etc. gehört?
Nein? Vielleicht weil du davon nichts hören willst.
@Begosch Dein Bild von der Kirche ist mehr als verzerrt. Ich vermute mal du stellst dir die Pfarrer als raffgierige , pädophile , alte Säcke vor, welche arme , leichtgläubige Bürger ausnehmen und sich an ihrem Leid ergötzen.
Bravo , die Propaganda zeigt ihre Wirkung.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jens Lehmann wird Teil von Arsenal Londons Trainerteam
Urteil: Ex-Nationaltorwart Jens Lehmann muss 42.500 Euro Strafe zahlen
Ex-Nationaltorwart Jens Lehmann weigert sich 240.000 Euro Strafe zu zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?