22.12.06 20:30 Uhr
 2.166
 

"Glücksfall für die Wissenschaft": Fang eines Riesen-Kalmars gefilmt

Nachdem Tsunemi Kubodera und seine Kollegen vom Nationalen Zoologischen Museum in Tokyo vor mehreren Monaten Aufnahmen von Riesen-Tintenfischen glückten, konnten die Wissenschaftler jetzt einen weiteren Erfolg melden. Er gelang bei Inseln vor Tokyo.

Das Video, in dem der Fang eines Riesen-Kalmars zu verfolgen ist, wird von dem Team als "Glücksfall für die Wissenschaft" gewertet. Es handelt sich um ein weibliches Tier der Gattung, die auch als "Tiefseemonster" bezeichnet wird.

Der Tintenfisch hatte ein Gewicht von 50 Kilogramm, war dreieinhalb Meter lang, von rötlicher Färbung und wird als Baby seiner Gattung angesehen. Der Kalmar starb im Verlauf der Aktion und soll nun konserviert wissenschaftlichen Zwecken dienen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Schellhammer
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Wissenschaft, Wissen, Glück, Riese, Fang
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Invasion der Roten Amerikanischen Sumpfkrebse in Berlin
Zirkulierendes Tumor-Erbgut ermöglicht Krebsfrüherkennung
Dubai entsalzt Millionen Liter Trinkwasser täglich aus dem Persischen Golf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

20 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.12.2006 20:37 Uhr von ciaoextra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schweinerei: Warum musste das Tier nun wieder sterben?
Kommentar ansehen
22.12.2006 20:49 Uhr von Menthi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
weil Nun ich glaube kaum das es deren absicht ist aber die sterben wohl so schnell an der Oberfläche bzw im seichten wasser. Naja bei mir geht dat video leider nich :( hab firefox und IE ...
Kommentar ansehen
22.12.2006 20:56 Uhr von my_mystery
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Essen - JETZT ! Das wäre genau der richtige Belag für Larry Kubiacs
Mega-Monster-Frutti-di-Mare-Pizza ...

(c:
Kommentar ansehen
22.12.2006 20:58 Uhr von artefaktum
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@my_mystery: Es gibt halt Leute, die müssen immer ans Essen denken ;-)
Kommentar ansehen
22.12.2006 21:05 Uhr von Cantarella
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@my_mystery: willst du das wirklich essen?
ich mein das sieht aus wie die undefinierbare matsche mit fangarmen beim japaner um die ecke....

=> hey der verkauft bestimmt die reste :D
Kommentar ansehen
22.12.2006 21:06 Uhr von my_mystery
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ artefaktum: Mag(en) sein ...

*ich kann fressen, was ich will - ich nehm´ einfach nicht ab*
(c:
Kommentar ansehen
22.12.2006 21:12 Uhr von ika
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
auf diese news warte ich schon ewig! wollte immer mal so nen viech lebend sehen!
Kommentar ansehen
22.12.2006 22:08 Uhr von Troll-Collect
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oder Riesen-Calamares: nfc
Kommentar ansehen
22.12.2006 22:11 Uhr von Dessi_Dess
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
...joa sowas wuerd ich auhc gern mal lebend & live sehen aber koennen die eigentlich in naher wasseroberflaeche leben? wenn man die denn fangen wuerde
Kommentar ansehen
22.12.2006 22:13 Uhr von artefaktum
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ my_mystery: Versuchs doch mal mit Riesen-Kalmars ;-)
Kommentar ansehen
22.12.2006 22:17 Uhr von artefaktum
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Korrektur: Das heisst natürlich:

Versuchs doch mal mit Riesen-Kalmaren ;-)
Kommentar ansehen
22.12.2006 22:38 Uhr von teufelchen2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ungeniessbar: Auch wenn ihr das Tierchen gerne essen würdet habt ihr Pech. Die großen sind nicht zum Verzehr geeignet, schmecken nach Ammoniak und sind zäh wie Gummi.

Ein Wissenschaftler hats schon versucht *g.
Kommentar ansehen
23.12.2006 04:08 Uhr von dragono
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Dessi_Dess: Ja können sie, viele Tintenfische können sehr große druck Toleranzen aushalten, es gibt sogar Tiefseekalmare die sich nur bei Vollmond in einen bestimmten Monat an der Meeresoberfläche paaren.
Kommentar ansehen
23.12.2006 12:29 Uhr von J.PG
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Menthi: es liegt nicht am Browser, sondern am Codec, den du wahrscheinlich nicht haben wirst.. installier dir einfach mal ein Codec Pack (wie SLD Codec Pack 2.2, da is alles gute drin) von http://www.codec-download.de, dann sollte es gehen!
Kommentar ansehen
23.12.2006 13:41 Uhr von Sipo M
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hab immer gedacht das die fiecher aufgehen würden wie ne Blase...

schon assi das se den gleich wieder umgebracht haben >:(
Kommentar ansehen
23.12.2006 15:33 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jetzt hat man ihn gefangen und getötet: und jetzt?? was wollen sie jetzt noch untersuchen?? am besten findet man etwas über die tiere raus, wenn man sie einfach in ruhe lässt und beobachtet. aber die "wissenschaft" ist nunmal so. von einem glücksfall würde ich nicht sprechen, eher von unvernunft und zynismus. eine schande sowas
Kommentar ansehen
23.12.2006 22:23 Uhr von adsci
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
rumheulen: scheint das einzige zu sein, was manche user können. keine ahnung was es ausmacht an sowas zu forschen aber meckern. inzwischen ist es schon "böse" tiere zu erforschen, sondern man darf sie nur aus weiter entfernung beobachten. leider geht das bei den kalmaren aber nicht. ich würde gerne wissen was all die selbsternannten tierschützer machen würden, wenn alle fortschritte und alles wissen plötzlich weg wäre bei deren erforschung irgendwann mal ein tier dran glauben musste. nur löwen und alle anderen viecher die dürfen alles töten was rumrennt. übertreiben kann man immer, aber eigentlich ist die menschliche neugier und unser forscherdrang was geniales. ach, wat solls.
Kommentar ansehen
24.12.2006 04:19 Uhr von therealsandor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Menthi / J.PG: Also das mit Codecs is kurz gesagt Quatsch, solche "Browser-Vids" benötigen keine externen Codecs - aber den Flash Player (steht btw. auch auf der Seite.. Flash Player 8).
Ok, manche brauchen Quicktime, aber n Codec Pack wird dir auch da nix bringen, da "Quicktime Alternative" für gewöhnlich nicht in solchen enthalten is ;)
Kommentar ansehen
25.12.2006 20:16 Uhr von my_mystery
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ adsci: wie Recht Du doch hast ...

... angenommen, man würde im Krakenhirn eine
Substanz finden, die Krebs heilen könnte und nicht
künstlich herstellbar wäre, was meinst Du, wer am
lautesten danach schreit, wenn er Krebs bekommt ...

(c:
Kommentar ansehen
28.12.2006 00:42 Uhr von mcmurdock
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@hostmaster: Danke für die Links, die waren sehr interessant!

Die Tiefsee ist zum größten Teil noch unerforscht, wer weiß was für ungewöhnliche Tiere es dort noch gibt. Vielleicht so intelligente wie in "Der Schwarm" ;)

Refresh |<-- <-   1-20/20   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann wurde nach einem Platzverweis gesperrt
Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Donald Trump - Afghanistan-Strategie wegen Afghanin im Minirock?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?