22.12.06 13:57 Uhr
 138
 

IHK Bonn/Rhein-Sieg: Einstellung gegenüber älteren Arbeitnehmern positiv

51 Unternehmen in der Region wurden dabei interviewt. 59 Prozent äußerten ihre generelle Bereitschaft, ältere Arbeitnehmer ab 50 Jahre einzustellen. Nur ein Viertel der Unternehmen wolle generell keine Ü50-Arbeitskräfte einstellen.

Als "erfreulich positiv" bezeichnet Monika Mildner-Blumenthal vom beauftragten Dienstleister die Ergebnisse. Doch die demografische Gefahr (Stichwort Überalterung) scheint in den meisten Unternehmen noch keine Priorität zu besitzen.

16 Prozent der Befragten halten das Thema für wichtig, die überwiegende Mehrheit vernachlässigt die Thematik zumindest zeitweise. Die alternde Gesellschaft sei in seinem Bezirk noch nicht angekommen, erklärte IHK-Hauptgeschäftsführer Michael Swoboda.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ralph_Kruppa
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Arbeit, Sieg, Bonn, Rhein, Arbeitnehmer, Einstellung, IHK
Quelle: www.business-on.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutlicher Rückgang der Ölpreise
Lieferprobleme bei Aspirin: Bayer-Medikament monatelang eingeschränkt verfügbar
Türkischer Wirtschaftsminister beschwichtigt: Deutsche Firmen genießen Schutz

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nackt-Öl-Wrestling und Wet-T-Shirt-Contest: So sexy ist Wacken
Feuerwehrhaus in Kotzen ist zum Kotzen
USA: Sprecher des Weißen Hauses tritt zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?