22.12.06 09:50 Uhr
 95
 

Eishockey/DEL: 32. Spieltag - Adler Mannheim neuer Spitzenreiter

4.314 Zuschauer sahen die 2:3-Heimniederlage des ERC Ingolstadt gegen die Adler Mannheim. Damit hat Mannheim die Tabellenführung übernommen.

Die Kölner Haie verloren zuhause mit 2:5 gegen die Hamburg Freezers. Auch die DEG Metrostars haben in eigener Halle verloren und zwar mit 1:2 gegen Hannover. Die Straubing Tigers verloren ihr Heimspiel gegen die Nürnberg Ice Tigers mit 1:5.

6.500 Zuschauer sahen, wie Frankfurt gegen Berlin mit 2:5 verlor. Die Krefeld Pinguine verloren nach Penalty-Schießen mit 3:4 gegen Duisburg. Die Augsburg Panther haben das Heimspiel gegen Iserlohn mit 3:1 gewonnen.


WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, Eishockey, Spitze, DEL, Mannheim, Spieltag, Adler, Spitzenreiter
Quelle: kicker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vergewaltigung: Brasiliens Fußballstar Robinho zu neun Jahren Haft verurteilt
Fußball: WM-Teilnehmer Peru droht Ausschluss - Rückt dann Italien nach?
Turnen: Ex-US-Teamarzt gibt vor Gericht sexuellen Missbrauch zu

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.12.2006 04:17 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Fünf Auswärtssiege und nur zwei Heimsiege gab es am 32. Spieltag der DEL zu sehen. Die Liga sorgt immer wieder für Überraschungen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vergewaltigung: Brasiliens Fußballstar Robinho zu neun Jahren Haft verurteilt
Überfall auf Werttransporter - Statt Sauna-Puff Gefängnis für fünf Männer
Nordrhein-Westfalen: Finderin gibt 7.000 Euro zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?