21.12.06 19:20 Uhr
 6.311
 

J. K. Rowling gibt den Titel zum siebten und letzten "Harry Potter"-Buch bekannt

Nun steht der Titel zum siebten und letzten "Harry Potter"-Band fest. Demnach wird das Buch ""Harry Potter and the Deathly Hallows" lauten. Dies heißt auf Deutsch so viel wie "Harry Potter und die Heiligen des Todes".

Doch die Erfolgsautorin der Bücher "J. K. Rowling" nannte noch keinen Erscheinungstermin. Sie sagte aber, dass es mindestens zwei Tote geben wird.

Man rechnet mit einer Veröffentlichung im nächsten Jahr, in dem ebenfalls der fünfte Teil ins Kino kommt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Buch, Titel, Harry Potter
Quelle: orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Harry Potter"-Autorin J. K. Rowling entschuldigt sich für falschen Trump-Tweet
"Harry Potter"-Autorin J. K. Rowling wandelte Manuskript in Halloween-Kostüm um
London: "Harry Potter"-Theaterstück wird neun Mal prämiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

21 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.12.2006 19:38 Uhr von dynAdZ
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Juhu: Tote, viele tote... Nur zwei? Schade. Werds trotzdem lesen :D
Kommentar ansehen
21.12.2006 20:31 Uhr von Rhonar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich mag mich irren mit meinen bescheidenen Schulenglischkenntnissen, aber..
heißt das übersetzt nicht eher

´Harry Potter und die tödlichen Heiligen´? wie gesagt.. ich mag mich irren.. ich vermute sogar stark, dass ich mich irre.. aber.. najo.. Fragen kostet nichts :D xD
Kommentar ansehen
21.12.2006 20:31 Uhr von gatito
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
interessant: obwohl diese bücher eigentlich eher für kinder geschrieben wurden lese ich sie unheimlich gerne!! (ok als das erste buch veröffentlicht wurde war ich ja noch n kind...) naja die filme sind nicht so gut!! aber das ist doch meistens so, wenn man das buch gelesen hat ist man von den filmen enttäuscht!!
einer der toten wird sicherlich harry selber sein!! hat miss rowling das nicht mal angedeutet, das hp im letzten band sterben wird??!!
Kommentar ansehen
21.12.2006 20:35 Uhr von hampfboy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@gatito: Sie selbst hat das nicht gesagt, aber es viele kleine Beweise, warum das so sein kann.
Ich freue mich, obwohl es noch viiieeelll zu lange dauert. ^^
Kommentar ansehen
21.12.2006 20:36 Uhr von suncheck85
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sinn: hätt schon seinen sinn wenn harry stirbt sonst wärs ja nicht das letzte buch von ihr .....


und so lebten sie glücklich bis an ihr lebensende
:-D
Kommentar ansehen
21.12.2006 20:41 Uhr von mutzi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Potter? Einer der Toten? Erst muss Harry Potter doch noch einen Baum pflanzen, ein Haus bauen und einen Sohn zeugen, oder? :D Das letzte Potter - Buch... Und was dann? Folgt Harriet Potter?
Kommentar ansehen
21.12.2006 20:46 Uhr von Amenhotep
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hömz? Ich finde den Titel total daneben.. die Heiligen des Todes? Das ergibt für mich mal absolut keinen Sinn.
Heilige die den Tod bringen? Vielleicht meint man ja sowas wie Allerheiligen? xD Harry Potter und der Tag der Allerheiligen
Kommentar ansehen
21.12.2006 20:59 Uhr von Noora
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
juhuu: hoffentlich kommt das buch noch nächstes jahr :)
aber wenn harry stirbt wärs irgendwie blöd..
der besiegt sicherlich voldemort und lebt dann mit ginny glücklich und zufrieden bis an sein lebensende...
Kommentar ansehen
21.12.2006 22:51 Uhr von webmamsel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tja noora, so hätt ich das allerdings auch gern :): harry und ginny, hermine und ron, voldemort bitte besiegt.

die hörbücher, gesprochen von rufus beck, sind nochmal wie die 1zu1 verfilmung der bücher im kopf. der herr beck ist da ein absolutes genie und ich kann es jedem nur empfehlen sie sich anzuhören.
Kommentar ansehen
22.12.2006 00:23 Uhr von Hüttenprediger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich habe heute im Radio gehört das die zwei Toten aus dem engeren Umfeld Potters kommen sollen, nicht Potter selbst...
Aber wie es wird, weiss ja immerhin nur die Autorin selbst.

Und was die todbringenden Heiligen betrifft, erinnert euch doch nur an das gute alte Mittelalter, als rothaarige Frauen und Kräuterkundige als Hexen/Hexer und sonstige ungläubige als Ketzer verbrannt oder bestraft wurden...
Oder das Racheengel mit Feuer und Schwert in noch früherer Zeit das Wort Gottes verkündeten...
Alles im Namen der Heiligen (-Kirche)

Aber ich schweife vom Thema ab.

Ich kenne HP eigentlich nur aus dem Kino, da ich mich erfolgreich dem Hype der Bücher entziehen konnte.
Aber ich respektiere durchaus Rowlings Arbeit und ihren Erfolg mit den Büchern.
Vor allem auch, das sie viele Kinder und Jugendliche an guten alten Lesestoff, und nicht an PS und X-Box, gefesselt hat!!!
Kommentar ansehen
22.12.2006 00:31 Uhr von yup
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Heija, hat er doch endlich: das Rentenalter erreicht und kratzt ab.

Gegen CS will die Regierung uns schützen, wer aber schützt uns vor sowas?
Kommentar ansehen
22.12.2006 06:25 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
immer diese diskussionen: im vorfeld. wartet doch einfach bis das buch raus ist. dann braucht man nicht zu raten sondern liest einfach was passiert.
Kommentar ansehen
22.12.2006 07:38 Uhr von tonberry
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es sterben Voldemort, und Severus Snape bei dem Versuch, Harry Potter vor dem tödlichen Fluch Voldemorts zu retten.
So das ist meine Vermutung :-)
MFG
Kommentar ansehen
22.12.2006 08:26 Uhr von lucky strike
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Rhonar Übersetzungen sind wie Frauen: die Treuen sind nicht schön und die Schönen sind nicht treu.
Wenn man es Wort für Wort übersetzt hast du recht, aber in der Regel wird etwas freier und dafür schöner übersetzt
Kommentar ansehen
22.12.2006 10:46 Uhr von h0pe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich denke auch, das die "mindestens" zwei toten, harry potter und voldemort sein werden.. weil harry der 6. horkrux ist...

fragt mich allerdings nicht wer dann voldemort töten soll :D
Kommentar ansehen
22.12.2006 10:48 Uhr von Noora
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@webmamsel: stimmt ;) hab auch die hörbücher vom 1,3,und 4, und bald noch vom 5. ;-)
Kommentar ansehen
22.12.2006 11:29 Uhr von Johnny Cash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich habe: weder die Bücher gelesen oder die Filme geschaut aber wenigstens hört die Frau auf bevor die Bücher langweilig werden. Daran sollten sich andere ein Beispiel nehmen.
Kommentar ansehen
22.12.2006 12:28 Uhr von fcb92
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Deathy Hallow: heißt für mich nun wirklich was anderes als die Heiligen des Todes, eher die Tödlichen Heiligen^^
Kommentar ansehen
22.12.2006 13:09 Uhr von Ollie1982
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Übersetzung: Ich bin der Meinung, dass die Übersetzung sinngetreu ist. Deathly Hallows kann man durchaus auch als "tödliche Heilige" übersetzen, die Wendung wäre aber durchaus unüblich, da hier das englische "deadly" adjektivisch eher gebräuchlich ist. Deathly wird hier adjektivisch gebraucht, in Übersetzung: "Todes-", so wie beispielsweise auch in "deathly sick": todkrank, sterbenskrank.
Kommentar ansehen
22.12.2006 16:24 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na, ob das stimmt: Ich glaub der kein einziges Wort.
Das dieses Buch das letzte sein wird wage auch ich zu bezweifeln.
Viel Lärm um nix. Denn von den Hauptdarstellern wird keiner sterben.
Kommentar ansehen
23.12.2006 14:46 Uhr von tenchy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
doch doch: ich denke schon, dass evtl sogar Harry stirbt.
Denn sie will nicht, dass ihr Buch fortgesetzt wird.

Sie denkt sich bestimmt schon wieder was neues aus, was nach HP kommen wird :)
Auch wenn sie es nicht wirklich nötig hat... zumindest finanziell gesehen.

Refresh |<-- <-   1-21/21   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Harry Potter"-Autorin J. K. Rowling entschuldigt sich für falschen Trump-Tweet
"Harry Potter"-Autorin J. K. Rowling wandelte Manuskript in Halloween-Kostüm um
London: "Harry Potter"-Theaterstück wird neun Mal prämiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?