21.12.06 11:35 Uhr
 15.477
 

Las Vegas: Britney Spears wollte strippen und riss sich die Bluse auf

Britney Spears war ja in den letzten Wochen immer wieder durch ihre Alkoholexzesse in die Schlagzeilen geraten. Der Vorfall, der sich nun in einem Club in Las Vegas ereignete, reiht sich nahtlos in die Liste der Eskapaden ein.

So berichtet die "Daily News", dass sich der Popstar während einer Einlage von Striptänzerinnen plötzlich offenbar auch genötigt fühlte, auf die Bühne zu stürmen. Sofort riss sich die 24-Jährige ihre Bluse auf und zeigte ihren BH.

Erst der Manager des Clubs konnte Britney von der Bühne zerren. Als dann auch ein zweiter Versuch scheiterte, zog sie sich an die Bar zurück.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Reggie31
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Britney Spears, Las Vegas, Bluse
Quelle: www.bz-berlin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel verschiebt Wahlen wegen Britney Spears-Konzert
"Britney Ever After": Biopic über Skandale und Erfolge von Britney Spears
Gefälschte Todesnachricht über Britney Spears

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

20 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.12.2006 11:39 Uhr von woehmke
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Warum hatt man sie denn nicht einfach machen lassen, ist doch alt genug die Britney.
Kommentar ansehen
21.12.2006 12:16 Uhr von wounds
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bilder: Für die, die es interessiert ;)

http://www.egotastic.com/...
Kommentar ansehen
21.12.2006 12:41 Uhr von JustMe27
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Krass, die eine neben ihr sieht aus wie Ollie Kahns Matratze...
Kommentar ansehen
21.12.2006 13:57 Uhr von heidelbeerbaum
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nur noch Mitleid: also für Britney hat man doch echt nur noch Mitleid übrig... ihre "Karierre" hat sie wirklich teuer bezahlt! Sie hat so gut wie gar kein Privatleben mehr und aus jedem Fehler (und sie macht viele^^) entsteht ein Skandal. Man sollte ihr wirklich Zeit lassen erwachsen zu werden und sie mal eine Weile in Ruhe lassen
Kommentar ansehen
21.12.2006 14:09 Uhr von doraymefayzo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Meine Fresse: Wenn männliche Popstars mal so auf die Kacke hauen interesiert es fast keine Sau.
Aber wenn es Mädel tut ist es gleich ganz furchtbar.
Ise ist jung, sie hat Kohle. Warum soll sie denn nicht mal auf die Kacke hauen und so richtig die sau rauslassen?
Das tuen andere Mädels genauso (auch Mütter).
Tut sie irgendjemanden weh?
Macht sie illegale Sachen?

Sie macht das, was sehr viele Star tun. nur sie steht zur Zeit im Rampenlicht.
Klar hatte sie mal dieses Sauber-Imgage. Aber das ist doch schon lange vorbei.
Sie soll ihr Leben und ihre Freiheit genießen.
So lange ihr Kind nicht darunter leidet ist es doch okay.
Auch wenn ich ihre Musik nicht mag, ist mir so etwas tausednmal sympathischer als solche Zicken-Diven wie Maria Carey
Kommentar ansehen
21.12.2006 15:11 Uhr von Cyphox
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
is klar wenn man durch seine musik keinen cent mehr verdient weil die kacke keiner mehr hören will, muss man eben irgendwie anders in die schlagzeilen kommen
Kommentar ansehen
21.12.2006 15:45 Uhr von Runeblade
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wayne ³ ? Toll, sie zeigte ihren BH, googlet mal unter "BH", da kriegt ihr zigtausende zu sehen, und sooo toll is die Frau mit Sicherheit net, dass ihr BH oder auch der Inhalt sooo furchtbar super oder wichtig wäre.
Kommentar ansehen
21.12.2006 16:12 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was die so alles anstellt: Kann die eigentlich mal einen Abend zu Hause bleiben und die Füsse auf den Tisch legen.
Niemand will die fette Tussi sehen.
Auch nicht ohne Bluse.
Kriegt die das eigentlich mit das die schrecklich am nerven ist ?
Kommentar ansehen
21.12.2006 16:19 Uhr von verdunster
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
juhu nu isse wech: da wirds ausser solchen Storys kein Comeback mehr geben die alte is durch und sägt auch noch an ihrem absteigenden Ast...
Kommentar ansehen
21.12.2006 17:09 Uhr von paraknowya
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tja die frau leistet sich einen schnitzer nachm nächste. gehört sich auch so, ich wette die bereut dass sie jetz alt, fett und hässlich ist. ich wette einer ihrer häufigsten gedanken (falls sie denken kann) in den letzten wochen war "hätte ich nie geheiratet, würden mich alle begehren, ich wäre berühmt und würde geld machen". tja selber schuld. loser heiraten, kinder schlecht erziehen, um dann als attention-whore in den medien zu landen. ziemlicher absturz.
Kommentar ansehen
21.12.2006 17:42 Uhr von Runeblade
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Seht das doch mal so so sehr wie ich mich über solche Personen im prinzipiellen ärgere, weil die mit ihrer Dummheit offensichtlich richtig Geld machen, muss ich meine Meinung doch ein wenig relativieren, so blöd ist das gar nicht, mit Skandalen im Gespräch der Öffentlichkeit zu bleiben belebt irgendwo auch das Geschäft, zumindest gerät diese Person nicht in Vergessenheit. Und wenn dann nach 3 Jahren endlich mal wieder ein "Werk", sprich Album oder so rauskommt, dann sagt wenigstens keiner "Britney ... wer?", manche Eintagsfliege wäre wohl erfolgreicher gewesen, wenn taktisch klug hier und da ein paar Skandale eingestreut würden. Oder glaubt ihr wirklich, dass die meisten Promis einfach mal so ins Fettnäpfchen treten? Nene, vieles ist inszeniert und von den entsprechenden Firmen so angeleiert. Wie heissts so schön: Lieber negativ im Gespräch sein, als gar nicht im Gespräch... (oder so ähnlich ;) ihr wisst was ich mein)
Kommentar ansehen
21.12.2006 21:58 Uhr von CHR.BEST
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Let me see you stripped: So kanns gehen, wenn man sich um den Verstand säuft. So leicht hatte sie die Trennung von ihrem Mann wohl doch nicht verkraftet.
Kommentar ansehen
22.12.2006 06:27 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
so jung: und schon eine gescheiterte existenz. sie kann einem ja fast leid tun....
Kommentar ansehen
22.12.2006 08:49 Uhr von Der dritte Versuch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hat noch jemand einen Link zu Ihren Muschi-Bildern? Mein Kumpel ist tod traurig weil er die nicht gesehen hat.
Kommentar ansehen
22.12.2006 09:46 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Offensichtlich kommt die Tante nicht damit klar, dass ihre Zeit um ist. Die sollte sich lieber mal um ihren Nachwuchs kümmern, als mit Kippe in der Hand in Las Vegas auf irgend welchen Bühnen die Bluse aufzuknöpfen.
Kommentar ansehen
22.12.2006 10:21 Uhr von webares
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Der dritte Versuch: natürlich!! wieder mal der kumpel!!

;-)
Kommentar ansehen
22.12.2006 11:18 Uhr von Johnny Cash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
benimmt man sich in der Öffentlichkeit nicht. Das hat nichts mit junger Frau die Spaß will zu tun. Ganz recht wenn man negativ darüber berichtet. Nur jede Kleinigkeit zu berichten nervt.
Kommentar ansehen
22.12.2006 13:30 Uhr von Sipo M
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
maaan, lasst sie doch einfach mal!!! wie alt is die eig. grad?
Und was macht Weibsen in ihrem alter glücklich?
Kommentar ansehen
22.12.2006 13:50 Uhr von drgary
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die verkauft sich besser als man meint Alleine der Marktwert bestimmt den Rang eines Promis... und da liegt sie an der Spitze (siehe Google/Yahoo-Jahresranking)

Die ist schneller wieder ganz oben in den Charts als man denkt ...
Kommentar ansehen
22.12.2006 16:41 Uhr von Großunddick
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Britney Spears bedeutet für die Musik nichts: Genau so wenig wie Madonna, Jackson oder Elvis.
Denn sie haben sich ihre Musik machen lassen, wie auch ihr "Outfit", ihre Tanzschritte, ihre Skandale.

Refresh |<-- <-   1-20/20   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel verschiebt Wahlen wegen Britney Spears-Konzert
"Britney Ever After": Biopic über Skandale und Erfolge von Britney Spears
Gefälschte Todesnachricht über Britney Spears


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?