21.12.06 08:30 Uhr
 755
 

Fußball/DFB-Pokal: Der FC Bayern München verliert in Aachen

Alemannia Aachen schlug den Titelverteidiger FC Bayern München mit 4:2 (3:0) und steht somit im Viertelfinale des DFB-Pokals.

Laurentiu Reghecampf (11./39.) schoss die Tore zur 2:0-Führung der Gastgeber, bevor Ebbers (44.) auf 3:0 erhöhte. Lukas Podolski und van Bommel verkürzten auf 2:3. In der Schlussminute erzielte Jan Schlaudraff (90.) das 4:2.

In den letzten beiden Jahren wurde der Rekordmeister aus München jeweils Pokalsieger.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bayern, München, FC Bayern München, Bayer, DFB, Pokal, Aachen, DFB-Pokal
Quelle: sport-bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München schließt Wechsel von Robert Lewandowski aus
Fußball: Kommt Leon Goretzka schon im Sommer zum FC Bayern München?
Fußball: FC Bayern München dementiert Interesse an Cristiano Ronaldo

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

21 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.12.2006 22:38 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Damit sind die Schwaben aus Stuttgart die Favoriten für mich. Denn alle "dicke Brocken" sind aus dem Pokal ausgeschieden.
Kommentar ansehen
21.12.2006 08:46 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
yeah, yeah, yeah: das gefiel mir.

die letzten zwanzig minuten´habe ich nicht mehr dran geglaubt.

aber klasse wars.
hngebungsvoll gekämpft, fast jeder schuss ein treffer, nie aufgegeben.

ich könnte fast ein fan der alemannia werden.
Kommentar ansehen
21.12.2006 08:54 Uhr von elfe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nix da: nix da jetz is erstmal wieder frankfurt am start :D


frankfurt holt ganz klar den pott an den main ;D
Kommentar ansehen
21.12.2006 09:11 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
krankfurt? nie
:-)
Kommentar ansehen
21.12.2006 10:12 Uhr von kuemmel1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
weiter so Aachen: !
Kommentar ansehen
21.12.2006 10:19 Uhr von jimyp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Glückwunsch Aachen!

War irgendwie abzusehen, dass nach dieser verkackten Hinrunde sowas passiert! Die Rückrunde wird auch nicht besser! Hoffen wir mal auf neue Spieler und einen neuen Trainer zum Saisonstart 2007/2008!
Kommentar ansehen
21.12.2006 10:23 Uhr von inselaffe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
endlich haben die überheblichen Bayern: mal wieder eins draufbekommen.

Well done Aachen!
Kommentar ansehen
21.12.2006 12:13 Uhr von funkyflo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Überheblich? Warum ist denn Bayern überheblich????

Ich erinnere gestern die Frage: Herr Hoeneß, war die Abschluss einer verkorksten Hinrunde?
Honeß: Die war nicht verkorkst.

--> die Bayern sind nicht überheblich, sondern im Grunde nur eine mannschaft mit anderen Ansprüchen, aber das ist bei dem Budget auch nicht weiter verwunderlich...

Und nein, ich bin kein Bayern-Fan ;)
Kommentar ansehen
21.12.2006 12:56 Uhr von Davor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jimyp: word up -

du sagst es überdeutlich

neue Spieler -
und neuen Trainer

glaubst du eigtl. immer noch an das Wunder gegen Madrid? ;-)

ehrlich wenn es net mal gegen die Antifußballer aus Ostholland reicht brauchen die gegen Real... weißt schon
Kommentar ansehen
21.12.2006 12:58 Uhr von Zwiebeljack
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@inselaffe: kennst du überhaupt die Bedeutung des Wortes "überheblich" ? wenn ja weiß ich nicht was für ein Spiel du gestern gesehen hast...
Kommentar ansehen
21.12.2006 13:32 Uhr von AAWAlex
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das haben die scheiß Bayern Das haben die scheiß aroganten Bayern verdient.Und dann Hoeneß mit seinen Äußerungen,hat alles runtergespielt.Da hätte ich ihn in die ....
Kommentar ansehen
21.12.2006 13:36 Uhr von Zwiebeljack
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@AAWAlex: paß auf, irgendwann platzt du nochmal vor neid lol
Kommentar ansehen
21.12.2006 15:53 Uhr von Big-Sid
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Richtig Zwiebel. Seh ich: genauso.
Übrigens: Es gibt inner Regionalliga bessere Stadien als den Tivoli. Das war unter aller sau da Eintritt zu nehmen.Von diesem widerlichen Köpi alkoholfrei will ich ja mal garnciht erst anfangen
Kommentar ansehen
21.12.2006 16:47 Uhr von equi123
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@AAWAlex: Jedesmal wenn ich irgendeine Bayern-News lese kommt immer irgendwie "scheiss Bayern".

Überleg mal wo Deutschland ohne Bayern wäre. Wir wären vergleichbar mit Schottland oder weitere.

Und NEIN ich bin KEIN Bayernfan. Ich halte nur nicht sehr viel davon etwas gegen den Verein zu sagen, welcher Deutschland weit nach oben gebracht hat!!!
Kommentar ansehen
21.12.2006 19:42 Uhr von langa207
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@davor real hat zuhause 3-0 gegen huelva verloren......

trodzdem holen die bayern dieses jahr rein gar nichts.......

@vst krankfurt?die eintracht spielt zur zeit nen super fußball,wenn auch nicht immer von erfolg gekröhnt.was soll also das gelalle??

und die leute die sagen das tivoli sei ein scheißstadion,die haben keine ahnung worums beim fußball geht.

mfg aus der sonne und frohe ostern
Kommentar ansehen
21.12.2006 20:01 Uhr von dany4you
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@big-sid: hat sich hier gerade wieder so ein schönwetterfan zu sn verirrt? *loooool*

"Die Akustik ist ein Teilbereich der Physik. Auch sie wird am Wochenende eine wichtige Rolle spielen. Denn fast könnte man sagen: In Aachen ist der Star das Stadion, und mit ihm seine Atmosphäre. Noch bevor sich die Bremer Verantwortlichen bei der obligatorischen Pressekonferenz zur eigenen Situation und zum Gegner äußerten, wurden sie nach dem Aachener Tivoli gefragt. "Wir dürfen keine Angst vor dem Tivoli haben, haben wir auch nicht", stellte Thomas Schaaf klar. Fügte aber respektvoll hinzu: "Dort herrscht immer eine tolle Atmosphäre, die Leute gehen mit, peitschen die Alemannia nach vorn, da kommt gut was rüber."

btw..bei pokalspielen gibts leider nur alkoholfreies bier...hättest dich ja vor dem stadion eindecken können ;-)

http://www.alemannia-aachen.de/...

cu
Kommentar ansehen
21.12.2006 22:30 Uhr von AAWAlex
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@equi123: @equi123

Du tust ja gerade so als wäre Bayern der einzigste Verein der Deutschland nach oben gebracht hätte.Da gehören noch paar andere Vereine und auch die Nationalelf dazu.

Außerdem wenn die vom FC Bayern nicht immer so arogant wären,dann wären die bestimmt auch beliebter.

Bayern ist für mich ein scheiß Verein und wird es auch immer sein.Die kaufen Spieler ein nur das sie kein anderer kauft und lassen sie dann auf der Bank versauern.Ich sage nur Podolski.Und wenn Schlaudraff da hin geht,wird das auf kurz oder lang genauso sein.

Und wenn ich den Hoeneß sehe und höre seine Äußerungen kommt mir das kotzen.Klar sind sie in anderen Wettbewerben besser,aber er kann doch sagen das sein Verein scheiße gespielt hat gegen Aachen und nicht drum rum reden.
Kommentar ansehen
21.12.2006 23:09 Uhr von Jimyp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@AAWAlex: "Die kaufen Spieler ein nur das sie kein anderer kauft und lassen sie dann auf der Bank versauern.Ich sage nur Podolski."


Ja ja, diesen Quatsch hört man ja immer wieder!
Podolski ist ein halbes Jahr da, muss sich an eine komplett andere Mannschaft gewöhnen und war zudem ne ziemliche Zeit lang verletzt! Er wurde sicherlich nicht geholt, um auf der Bank zu sitzen! Er ist ein Spieler für die Zukunft, dass er nicht sofort einen Stammplatz hat wie in Köln, sollte jedem klar sein!
Kommentar ansehen
22.12.2006 00:22 Uhr von AAWAlex
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Jimyp: @Jimyp

Das ist kein Quatsch sondern Tatsache.Das war in der Vergangenheit schon öfters so.Die Kaufen Star für Star Fußballer ein und wissen nicht wohin mit dennen.Also heißt es Bank.
Kommentar ansehen
22.12.2006 08:50 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
langa: deinen humor mal wieder in irgendeine schublade gesteckt und nicht wieder gefunden?
Kommentar ansehen
22.12.2006 11:17 Uhr von Jorka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sehr gut gemacht Aachen: sorry aber ich mag die Bayern nicht, so ist das eben und das hat mit Neid nichts zu tun, sondern mit Lokalmentalität.

Als Norddeutscher und Bremer kann ich mich nur mit einem Verein identifizieren:
SV WERDER BREMEN- Lebenslang Grün-Weiss! :)

Schade nur das Werder schon raus ist.

Refresh |<-- <-   1-21/21   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München schließt Wechsel von Robert Lewandowski aus
Fußball: Kommt Leon Goretzka schon im Sommer zum FC Bayern München?
Fußball: FC Bayern München dementiert Interesse an Cristiano Ronaldo


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?