21.12.06 08:13 Uhr
 55
 

Fußball/DFB-Pokal: Hannover 96 besiegt den MSV Duisburg

Hannover: Hannover 96 steht im Viertelfinale des DFB-Pokals. Balitsch schoss das Siegtor gegen den MSV.

Aus 25 Metern Torentfernung schoss Balitsch das Tor für die Gastgeber aus Niedersachsen. Es lief bereits die Nachspielzeit der ersten 45 Minuten.

Vor der Begegnung hatte der MSV Duisburg zwölf Pflichtspiele in Folge unbesiegt bleiben können. Für 96 ist das der achte Einzug ins DFB-Pokal-Viertelfinale seit Vereinsgründung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, DFB, Hannover, Duisburg, Pokal, Hannover 96, DFB-Pokal, MSV Duisburg
Quelle: kicker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hannover 96 lehnt 119 Mitgliedsanträge von kritischen Fans ab
Fußball: Hannover 96 entlässt Trainer Daniel Stendel
Fußball: Altkanzler Gerhard Schröder wird Aufsichtsratsmitglied bei Hannover 96

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.12.2006 22:00 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Verdienter Sieg der Niedersachsen. Der MSV Duisburg tat einfach zu wenig um zu einem Torerfolg zu kommen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hannover 96 lehnt 119 Mitgliedsanträge von kritischen Fans ab
Fußball: Hannover 96 entlässt Trainer Daniel Stendel
Fußball: Altkanzler Gerhard Schröder wird Aufsichtsratsmitglied bei Hannover 96


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?