20.12.06 19:27 Uhr
 366
 

Irak: Eiman al-Sawahiri verkündet, Irak sei unter der Kontrolle von El Kaida

Der zweite Mann in den Reihen der Terrororganisation El Kaida, Eiman al-Sawahiri, hat verkündet, dass El Kaida die Kontrolle über den Irak erlangt hat.

Dies verkündete der Terrorist in einer Videobotschaft. Ausgestrahlt wurde die Botschaft vom Nachrichtensender Al-Dschasira.

Unterdessen steht Nadschaf als dritte Provinz des Irak nun unter der Verantwortung der irakischen Armee (ssn hat berichtet).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borgir
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Irak, Kontrolle, Al-Qaida
Quelle: www.idowa.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.12.2006 21:27 Uhr von Bleifuss88
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und Bush: sagt, der Irak ist unter Kontrolle der US-Armee. Also, hier hat weder der eine noch der andere das Sagen, sondern einfach das Chaos. Oder ist El Kaida das Chaos? Dann hätte er natürlich Recht.^^
Kommentar ansehen
21.12.2006 02:44 Uhr von El Salvas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Al Sawahiri: ist n vollidiot
Kommentar ansehen
21.12.2006 07:27 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ el salvas: der herr bush in washington aber auch. es gibt sogar noch viel mehr vollidioten auf dieser welt.
Kommentar ansehen
21.12.2006 09:10 Uhr von El Salvas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@borgir: Da hast leider nicht ganz unrecht ;-)
Kommentar ansehen
21.12.2006 11:06 Uhr von Johnny Cash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jeder: auch seine engsten Mitarbeiter raten Bush stückweise die Armee abzuziehen und er stockt sie auf. Wer wohl der Idiot ist.

Den Irak hat niemand unter Kontrolle. Jetzt wünschen sich alle Saddam zurück. Der wußte wie man dieses Land kontrollieren mußte.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?