20.12.06 16:20 Uhr
 3.587
 

"Sepultura" und das "J.B.O."-Cover des Songs "Roots Bloody Roots"

Seit etwa fünf bis sechs Jahren sind bei der Metal-Band "Sepultura" regelmäßig Anfragen von Fans eingegangen, die sich auf eine Version des Songs "Roots Bloody Roots" bezogen

Dabei handelt es sich um die Cover-Version des Songs von der deutschen Band "J.B.O.", die das Lied unter dem Namen "Pabbarotti & Friends: Roots Bloody Roots" auf ihrem Album "Laut" aus dem Jahr 1997 aufgenommen hatte.

Viele Fans wollten somit von "Sepultura" wissen, ob sie den Song aufgenommen hätten. Diese antworteten nun, dass die Version des bekannten "Sepultura"-Titels nicht von ihnen stamme, sie aber dennoch die wohl populärste Version eines ihrer Songs sei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Song, Cover
Quelle: www.powermetal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gene Simmons zieht Markenrechtsantrag auf Heavy-Metal-Handzeichen zurück
65. Geburtstag: "Bild" verteilt 41 Millionen Gratis-Zeitungen an alle Haushalte
Prinz Harry überrascht mit Aussage: "Von uns will keiner auf den Thron"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.12.2006 16:45 Uhr von sepp_sack
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
aha: da kannste ma sehn!
Kommentar ansehen
20.12.2006 16:46 Uhr von albi.k
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kein Wort verstanden. Die News ist so schlecht, dass ich kein Wort verstanden habe. Erst ein Blick in die Quelle hat mir den Sinn der News offenbart.
Kommentar ansehen
20.12.2006 16:54 Uhr von Pennypecker
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sorry aber: ich glaub da war jemand betrunken als er die news geschrieben hat ^^
Kommentar ansehen
20.12.2006 18:11 Uhr von kuemmel1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
news sind meiner meinung nach Berichte über Dinge die sich in kürzerer Zeit zugetragen haben, und nicht das seit 5-6 (!) Jahren Anfragen von Fans eingehen, tut mir leid ich find die News nicht so gut.
Kommentar ansehen
20.12.2006 18:43 Uhr von frozen_creeper
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja die sepultura version mit max cavalera am gesang ist und bleibt die beste version... da kann auch jbo nichts dran ändern...
Kommentar ansehen
20.12.2006 20:47 Uhr von Plill
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das ist keine news, das ist eine "olds": toll.
als nächstes kommt eine news dass es immernoch leute gibt die glauben dass elvis noch lebt.
Kommentar ansehen
20.12.2006 20:53 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
LOL: ich habe nur selten eine news eingeliefert, die (die bewertungen betreffend) die geister dermaßen gespalten hat

:o))))
Kommentar ansehen
20.12.2006 23:24 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@dibbelabbes: das mit dem schlecht bewerten weil für den leser nicht interessant ist hier leider ein weit verbreitetes problem.

find´s immernoch lustig, wie sich an der news die geister scheiden :o)
Kommentar ansehen
20.12.2006 23:27 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@albi.k: der witz ist ja, dass in der quelle nicht wirklich viel mehr steht. das mit den mp3, ok, aber zum versändnis trägt das meiner meinung nach nicht wirklich was bei.
also ist deine bewertung absolut ungerechtfertigt. naja, was will man erwarten.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach BGH-Urteil: Kaum Chancen auf Schmerzensgeld für Brustimplantat-Opfer
VW-Abgasaffäre: Weltweite Fahndung nach Managern
Irrsinn: Obst teurer als Fleisch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?