20.12.06 16:11 Uhr
 83
 

Raumfähre "Discovery" ist auf dem Weg nach Hause

Die Raumfähre "Discovery" begann am gestrigen Dienstag um 23:10 Uhr mitteleuropäischer Zeit ihre Heimreise von der internationalen Raumstation ISS. Mit an Bord ist der deutsche Astronaut Thomas Reiter.

Reiter, der seit sechs Monaten auf der ISS war, bekam von seinen amerikanischen Kollegen ein NASA-Ehrenabzeichen überreicht, worüber er sich sehr freute. "Jetzt fällt mir der Abschied noch schwerer", sagte er.

Die Fähre hätte eigentlich schon am Montag ihren Heimweg antreten sollen, allerdings kam es zu unvorhergesehenen Problemen mit einem Sonnensegel. Nachdem dieses abgebaut worden war, konnte die Fähre ihre Mission allerdings fortsetzen.


WebReporter: JustMe27
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Weg, Disco, Discovery, Raumfähre
Quelle: www.tagesschau.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barcelona: Neue Fossilienart an Wänden von Gebäuden entdeckt
Berlin: Umfassende Sammlung antisemitischer Bilder wird erforscht
Studie: AfD-Wähler sollen besonders anfällig für Fake-News sein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.12.2006 15:32 Uhr von JustMe27
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja, hoffentlich verläuft der Rückweg problemlos. Ich bin zwar kein Fan des Weltraumprogramms, weil ich finde, das Geld könnte man anderswo sinnvoller einsetzen, aber faszinierend (Um mit Mr. Spock zu sprechen ;-) ) Ist es doch.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internetseite gegen Schleuserlügen geht an den Start
Po Grapscher nach Tat verprügelt
Bonn: Hochzeitsgäste geben Freudenschüsse in der Innenstadt ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?