19.12.06 13:15 Uhr
 1.301
 

Dänischer Fotograf schoss "Foto des Jahres" der UNICEF

Der dänische Fotograf Jan Garup ist mit dem UNICEF-Preis "Foto des Jahres 2006" ausgezeichnet worden. Das Siegerfoto zeigt ein Mädchen in einem Streckverband. 111 Fotografen aus 28 Ländern reichten ihre Beiträge ein.

Die fünfjährige Rahila erlitt während eines Erdbebens im Oktober 2005 schwere Beinverletzungen und wurde in einem Krankenhaus in Muzaffarabad behandelt. Trotz dieser Verletzungen lächelt das Kind, als der Fotograf auf den Auslöser drückte.

Shehzad Noorani, ein in den USA lebender Fotograf, gewann den zweiten Preis. Die polnische Fotografin Hanna Polak wurde Dritte. Schirmherrin des Wettbewerbs ist die Gattin des amtierenden Bundespräsidenten Eva Luise Köhler.


WebReporter: Ralph_Kruppa
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Jahr, Foto, Fotograf, Dänisch
Quelle: www.tagesschau.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Washington: Kontroverses Bibelmuseum von evangelikalem Geschäftsmann eröffnet
Ägypten: Konzertverbot für Sängerin Sherine Abdelwahab
Niedersachsen:"Lüttje-Lage-Welttag" erstmals gefeiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.12.2006 14:42 Uhr von damian1989
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja: so schön ist das photo nun auch wieder nit...
=)
Kommentar ansehen
19.12.2006 15:04 Uhr von Fuselmeister
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bild des Jahres? Also da habe ich ja noch "bessere" Bilder gemacht, in diesem Jahr.
Und zur Hälfte würde mir noch spontan eine ebensolche "rührende" Geschichte einfallen.
Naja, nächstes Jahr vielleicht....
Kommentar ansehen
19.12.2006 16:35 Uhr von morkuzz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
unfreiwillig komisch: wenns nicht so ernst wär würde ich sagen, dass das irgend nen scherzfoto is. wirkt sehr bizarr, der kopf der durch die beine schaut

naja, evtl bin ich auch abgestumpft

mfg
Kommentar ansehen
19.12.2006 16:55 Uhr von Mugen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Die vorrigen: Man muss doch die Situation bedenken. Das kind hat vermutlich nichts mehr, ist schwer verletzt und ähnliches. Trotzdem beschwert es sich nicht und lächelt. Find sowas schon sehr bemerkenswert. Kann natürlich schau sein, aber wenn nicht dann hat das Kind meinen Respekt. Denn ich kann mich erinnern das ich - der wahrscheinlich mehr hat - trotzdem nicht immer so fröhlich lächeln kann.
Kommentar ansehen
20.12.2006 06:30 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wenn: man sieht wie einige kinder auf diesen planeten leben muessen und wir dann immer noch kriege fuehren die wirklich nicht noetig sind und die steuergelder fuer luegen verpulvern......sollten wir uns schaemen
Kommentar ansehen
20.12.2006 08:14 Uhr von Fuselmeister
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@marshaus: Was bitte ist das für ein Kommentar?
Das kleine Mädchen wurde bei einem Erdbeben verletzt, und du kommst mit deiner Moralpredigt, die schon ein bisschen scheinheilg klingt.
Aber erklär mir doche den folgenden Satz:
"und wir dann immer noch kriege fuehren die wirklich nicht noetig sind"
Gibt es denn Kriege, die nötig sind?
Kommentar ansehen
21.12.2006 09:48 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@damian: Wieso auch sollte das Bild schön sein? Kennst du UNICEF und dessen Funktion überhaupt?
Kommentar ansehen
21.12.2006 09:50 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
beim bild des jahres geht es nicht: darum die rosen von oma anna schön ins bild zu setzen.

es geht um die aussage des bildes.
und das ist gelungen.
Kommentar ansehen
22.12.2006 17:35 Uhr von Ralph_Kruppa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
danke: für Eure sachlich-konstruktiven Beiträge.
Das war eine Diskussionsrunde auf hohem Niveau, die der Nachricht gut zu Gesicht stand. Ich danke allen Beteiligten und schalten Sie auch das nächstes Mal wieder ein.....
Kommentar ansehen
22.12.2006 17:56 Uhr von J.PG
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Einschalten? Ich wär dafür, das die Quelle wieder eingeschaltet wird.. wollte das Foto sehen: "An error occurred while processing your request.

Reference #99.1b910c40.1166806431.ac972ac", beim 2. und 3. Versuch: "Service Unavailable - DNS failure"..

mag ich nicht..

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Friedrich Felzmann: Doppelmörder und Reichsbürger?
Studie: Wer wählte die AfD
Lebemann und Filmproduzent Felix Vossen (43) zockt 40 Millionen ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?