19.12.06 07:57 Uhr
 135
 

Vorläufiges Aus für die tägliche Sportzeitung "Sport-B.Z."

Am kommenden Freitag kommt zunächst einmal das Aus für Deutschlands erste Sport-Tageszeitung. Die "Sport-B.Z." war nur für einen zeitlich begrenzten Erscheinungszeitraum vorgesehen.

Seit der Fußball-Weltmeisterschaft brachte der Springer-Verlag die Zeitung täglich mit einer Auflage von bis 17.000 Exemplaren in Berlin, Brandenburg und Teilen von Mecklenburg-Vorpommern heraus.

Nun will man die durchaus positiven Erfahrungen in neue Konzepte einfließen lassen. Wie genau aber weitere Pläne des Springer-Verlages aussehen könnten, wurde nicht bekannt gegeben.


WebReporter: teledealer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sport
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Rapper Kendrick Lamar behauptet, ein Ufo gesehen zu haben
"Abnormalitäten" in Gehirn: Robbie Williams war sieben Tage auf Intensivstation
David Duchovnys neue Freundin ist 33 Jahre jünger als er

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japanisches StartUp investiert 90 Millionen Dollar für Werbung auf dem Mond
TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?