18.12.06 19:16 Uhr
 611
 

Witten: Polizeipferd Adenauer trat aus und beschädigte abgestellten PKW

Auf einem Weihnachtsmarkt in Witten waren zwei Polizisten mit Pferden unterwegs. Die Belastung für den Wallach Adenauer war wohl zu groß. Auf dem Rückweg trat das Pferd aus und beschädigte dabei einen abgestellten PKW.

An dem Auto ging eine Scheibe kaputt und die Fahrertür bekam eine Delle ab. Nach Angaben der Polizei entstand ein Schaden von etwa 2.000 Euro.

Das sechsjährige Pferd ging unbeschadet aus dem Vorfall hervor. Das zweite Polizeipferd Amadeus blieb dagegen vollkommen ruhig.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Polizei, PKW, Witten
Quelle: www.wdr.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Bauruine will sich partout nicht sprengen lassen
Südafrika: Schwarzer bekommt bei Transplantation Penis von Weißem
Israel: Frau wegen Verwendung von irreführenden Emojis zu Geldstrafe verurteilt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.12.2006 19:23 Uhr von Deniz1008
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Adenauer + Amadeus = die Namen passen zum deutschen geschichtlichen ursprung.

aber auch das verhalten.

*g*

mfg

Deniz1008
Kommentar ansehen
18.12.2006 21:05 Uhr von ocalanews
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die reiter: hießen übrigens nitribitt (auf adenauer) und freimaurer (auf mozart).
Kommentar ansehen
19.12.2006 09:55 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es lag vermutlich daran, daß das Auto einen SPD-Aufkleber an der Scheibe hatte......
Kommentar ansehen
19.12.2006 16:31 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Fluchttiere: Pferde sind Fluchttiere. Sie sind Scheu.
Weiß man das nicht bei der Polizei.
Kommentar ansehen
19.12.2006 20:28 Uhr von Witten86
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
JaJa Immer diese tollen Nachrichten über Witten....
PS: Witten ist nicht so blöd wie die Nachrichten, die über Witten sind.

MfG Witten86
Kommentar ansehen
20.12.2006 10:59 Uhr von praggy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@witten: witten ist sicher nicht blöd aber hast du schon mal in erwägung gezogen, dass die einwohner vielleicht nicht ganz hell im kopf sind??? *grins*

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eurojackpot geknackt: 50,3 Millionen Euro gehen nach Rheinland-Pfalz
Lebensgefährlicher Unfall in Bad Oeynhausen - Gaffer rücken mit Gartenstühlen an
Hannover: Aluhut-Mahnwache gegen den Auftritt von Xavier Naidoo bei Festival


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?