18.12.06 11:21 Uhr
 389
 

Japan: Kaufhaus verkauft Weihnachtstorte im Wert von 650.000 Euro

Ein japanisches Kaufhaus bietet zu Weihnachten eine Schokoladentorte an, die mit 50 Diamanten besetzt ist.

Die Torte hat einen Durchmesser von 35 Zentimetern und wird für den Schnäppchenpreis von umgerechnet rund 650.000 Euro angeboten.

Die Kreation, die noch keinen Abnehmer gefunden hat, trägt den Namen des Konditors, der die Torte gebacken hat, und des Juweliers, der die Edelsteine beigesteuert hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DonDan
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Euro, Japan, Verkauf, Nacht, Weihnachten, Wert, Kaufhaus
Quelle: www.freiepresse.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden
Studie: Man vergisst schneller, wenn man bei Events fotografiert
Legendäres Müritz-Hotel aus DDR-Zeiten wird gesprengt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.12.2006 12:23 Uhr von _BigFun_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
dumm nur wenn man so ein Steinchen aus "Versehen" schluckt ... viel Spaß beim "rauspuhlen" :)
Kommentar ansehen
18.12.2006 20:51 Uhr von Deniz1008
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tolle Idee der konditor hat dabei an die betuchten kunden gedacht... *g*

mfg

Deniz1008
Kommentar ansehen
18.12.2006 22:27 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nun ja: dann wollen wir mal hoffen das die torte kein ladenhueter wird.
Kommentar ansehen
19.12.2006 15:55 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kleine Korrektur: Die verkaufen das Ding für 650.000 Euro - ob sie diesen Wert hat bleibt zu bezweifeln...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hip-Hopper "Fettes Brot" arbeiteten in Hamburg als Wahlhelfer
Bundestagswahl: In Sachsen wurde AfD mit 27 Prozent stärkste Partei
München: Unwetter sorgt für Blitzeinschlag in Oktoberfest-Zelt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?