17.12.06 21:34 Uhr
 77
 

Eishockey/DEL: 31. Spieltag - Haie besiegen den Meister

Vor 15.199 Zuschauern besiegten die Kölner Haie Meister Eisbären Berlin mit 4:2. Tabellenführer Ingolstadt gewann mit 3:2 gegen die Iserlohn Roosters. Straubing verlor das Auswärtsspiel gegen die Adler Mannheim mit 3:4.

Hannover unterlag nach Penaltyschießen den Frankfurt Lions mit 5:6. 4.189 Zuschauer sahen das 8:2 der Nürnberger gegen Duisburg.

Augsburg unterlag den DEG Metro Stars mit 2:4. Am Dienstag spielen noch die Hamburg Freezers gegen Krefeld.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, Eishockey, Meister, DEL, Spieltag
Quelle: kicker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Augsburg-Spieler empört mit Masturbier-Geste gegen Leipzig-Trainer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.12.2006 21:28 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Diesmal konnten die Favoriten alle ihre Spiele gewinnen. Die Siegesserie des Meisters aus Berlin, mit fünf Siegen in Folge, endete nicht unerwartet in Köln.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben
DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?