17.12.06 15:25 Uhr
 239
 

Aegidienberg: Hängebauchschwein blockierte viel befahrene Straße

In Aegidienberg hat heute Morgen ein Hängebauchschwein eine viel befahrene Straße über einen längeren Zeitraum hinweg "besetzt".

Bei den Sicherheitskräften gingen etliche Anrufe ein, die sich über das Verhalten des Schweins ärgerten.

Nach dem Eintreffen der Polizisten am "Tatort", schafften es einige Spaziergänger das Tier von der Straße zu bewegen. Die Sicherheitskräfte eskortierten das Hängebauchschwein dann in eine Seitenstraße, in der nicht so viel Verkehr herrscht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Straße
Quelle: www.wdr.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ikea gibt Anleitung heraus, wie man sich "Game of Thrones"-Mantel basteln kann
Schweiz: Supermarkt will demnächst Insekten-Burger verkaufen
USA: Mann schießt sich versehentlich Nagel ins Herz und fährt selbst in Klinik

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.12.2006 19:04 Uhr von 666leslie666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ouuu: Uli Hoeneß hat Freigang^^

-->>http://shortnews.stern.de/...

:-O

Mlg jp
Kommentar ansehen
18.12.2006 20:09 Uhr von Deniz1008
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ 666leslie666 das war gut lol*

mfg

Deniz1008
Kommentar ansehen
18.12.2006 21:19 Uhr von ocalanews
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
harrh harrh, lach mich krank: uli hoeneß hat freigang!!!! genauuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuu!!!!!!!!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?