17.12.06 14:14 Uhr
 1.052
 

Pamela Anderson laut "Bild" Rekord-Playmate im "Playboy"

Die 39-jährige "Vorzeige-Bademeisterin" Pamela Anderson ist nach Berichten von "Bild.de" das Rekord-Playmate. Bereits zum zwölften Mal ist sie auf dem Cover des "Playboy"-Magazins in den USA zu sehen.

Schlagzeilen machte Pamela Anderson zuletzt allerdings durch ihre Ehe mit Kid Rock. Dieser meinte, dass Pamela eine Schlampe sei, weil sie in dem Film "Borat" von Sasha Baron Cohen eine Rolle hatte.

Diese Aussage von Kid Rock (ssn berichtete) soll u.a. auch der Grund für die Scheidungseinreichung von Pamela nach nur vier Monaten Ehe gewesen sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nessy
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Bild, Rekord, Playboy, Pamela Anderson, Playmate
Quelle: www.gmx.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pamela Anderson appelliert für Freilassung Julian Assanges: "Ich liebe Dich"
Frankreich: Pamela Anderson macht Werbung für Linkspolitiker Jean-Luc Mélenchon
Wikileaks-Gründer Julian Assange und Pamela Anderson sind angeblich liiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.12.2006 09:00 Uhr von Nessy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Soso, da ist die Badenixe Pam also Rekord-Playmate im Playboy !!! Auf diesen „Titel“ wird sie sicherlich stolz sein.
Kommentar ansehen
17.12.2006 14:56 Uhr von Kruce
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
BILD also, aha Und wieso muss die Bild erst herausfinden, dass Frau Anderson "Rekord-Playmate" ist? Kann man das nicht relativ einfach beim Playboy erfragen? "Laut BILD" klingt nach einer komplizierten Studie...dabei nennen sie (zur Abwechslung mal) nur schnöde Fakten. Den üblichen das-ist-keine-Nachricht-Kram spar ich mir mal, dafür gibt´s Bewertungen.
Kommentar ansehen
17.12.2006 15:04 Uhr von Nessy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Kruce *grmpf*: Darum Boulevard !!!
Falls du das nicht vertstehst........
Kommentar ansehen
17.12.2006 15:08 Uhr von Diablo69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also ich find´s cool, wie sie´s schafft, trotz zu grossem B*sen und viel zu dick aufgespritzten Lippen immer noch als Sex-Symbol zu gelten ^^
Kommentar ansehen
17.12.2006 20:29 Uhr von Kruce
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Nessy: Sorry, ganz vergessen, dass schlechte Bewertungen hier einfach weggeweint werden :D Sorry, Boulevard heißt nicht niveaulos, aber dasw peilt hier bei Bildshortnews eh keiner.
Kommentar ansehen
17.12.2006 20:46 Uhr von Nessy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Kruce: die "Schlechtbewertungen" werden nicht "weggeweint"....
deine war einfach nur daneben !!!

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pamela Anderson appelliert für Freilassung Julian Assanges: "Ich liebe Dich"
Frankreich: Pamela Anderson macht Werbung für Linkspolitiker Jean-Luc Mélenchon
Wikileaks-Gründer Julian Assange und Pamela Anderson sind angeblich liiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?