16.12.06 14:20 Uhr
 428
 

Weltrekord auf dem Skateboard - Brite fuhr durch Australien

Ein 27-jähriger Abenteurer aus Großbritannien durchquerte als erster Mensch den Kontinent Australien. Für diese 4.831 km lange Strecke von Westaustralien bis Ostaustralien benötigte er fünf Monate.

Er holte sich damit den Skateboard-Langstreckenrekord. Er überbot einen Amerikaner um einen Kilometer. Er will nun weiter fahren, um auf eine Gesamtdistanz von 6.000 Kilometern zu kommen.

David Cornthwaite, so der Name des Skaters, hat erst vor zwei Jahren mit dem Skateboarden begonnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: misnia
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Australien, Weltrekord, Brite, Skateboard
Quelle: www.mopo.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Was ärgert Amerikaner, Briten und Franzosen am meisten an Deutschen?
Entenküken werden von Polizeibeamten von der A40 bei Bochum gerettet
Homosexuellen-Porno empört Ureinwohner mit Didgeridoo als Sex-Spielzeug

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.12.2006 14:14 Uhr von misnia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Alle Achtung, wer hat dem bloß die Sprudel-Kästen hinterher geschleppt, der hat doch mindestens einen Tankwagen Wasser getrunken, oder ??
Kommentar ansehen
16.12.2006 15:08 Uhr von Diablo69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@misnia ich frag mich eher, wer das bezahlt?
Irgendwelche dämlichen Sponsoren.....unsereiner muss sich ein bisschen Freizeit hart erarbeiten....

...ich find solche Sachen ultradämlich.....
Kommentar ansehen
16.12.2006 15:40 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oops: da werden sich wohl einige in australien aufregen das ein brite als erstes es geschafft hat und nicht ein australier.............ironisch gemeint......
Kommentar ansehen
16.12.2006 15:42 Uhr von blazebalg
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
marshaus: wieso, australien ist doch voll mit briten, mit britischen HÄFTLINGEN :DD
Kommentar ansehen
16.12.2006 15:54 Uhr von kirschholz
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@blazebalg: Also die Bemerkung ist wirklich museumsreif, ähnlich wie "Deutschland ist voll von Deutschen, von Kaisern, Führern, Knobelbechern, Konzentrationslagern, Pickelhauben und was auch immer mal war".

Das war übrigens eine tolle Leistung. Ich möchte mal einen Deutschen Schlittbrettfahrer erleben, der seinen Kleingarten durchqueren kann.

DD

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Manchester: Selbstmordattentäter kündigte Anschlag wohl auf Twitter an
Palermo: Mafia-Boss auf Fahrrad und offener Straße erschossen
Fußball: Wegen Steuerbetrugsverdacht Razzia bei Paris Saint-Germain


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?