15.12.06 21:48 Uhr
 66
 

2. Fußball-Bundesliga: Unterhaching trennt sich torlos von Rostock

Vor 3.700 Besuchern trennten sich am Freitagabend die SpVgg Unterhaching und Hansa Rostock mit 0:0.

Hansa steht mindestens bis Sonntag auf dem ersten Platz der zweiten Fußball-Bundesliga und hat in der Hinrunde dieser Saison noch nicht verloren.

Die größte Torchance hatte Robert Lechleiter (Unterhaching) in der 16. Minute, doch konnte er den Ball nicht im Tor unterbringen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Rostock, Unterhaching
Quelle: www.reviersport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Wolfsburger Frauenteam darf wegen Relegation der Männer nicht feiern
Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator
Fußball: Juventus Turin und Mario Mandzukic verlängern Vertrag

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DiEM25 soll als erste pan-europäische Partei zur Europawahl 2019 antreten
Studie: Tägliche Smartphone-Nutzung machen Kinder dick
Nordkorea-Konflikt: USA wollen Raketenabwehr in der Praxis testen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?