15.12.06 16:53 Uhr
 10.363
 

US-Pornostar Crissy Moran findet zum Glauben und zu Gott zurück

Crissy Moran (30 Jahre) war bisher in den USA als Nacktmodell und Pornostar sehr gefragt. Doch mit diesem Leben hat die 30 Jahre alte Frau jetzt abgeschlossen. Sie hat sich jetzt entschieden, Gott zu dienen.

Moran schreibt auf ihrer MySpace-Seite, dass ihr Vater alkoholkrank war und dass sie in ihrer Kindheit von mehreren Männern missbraucht worden ist. Sie war immer auf der "Suche nach Liebe und Anerkennung", stattdessen bekam sie Sex und Geld.

Die 30-Jährige schreibt weiter, dass sie im kommenden Monat kein Geld mehr haben wird und dass sie alles für Jesus Christus aufgibt. Sie führte weiter aus: "Denkt einmal darüber nach, was er für uns getan hat. Er ist am Kreuz gestorben für unsere Sünden."


WebReporter: rheih
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: USA, Porno, Gott, Glaube, Glauben
Quelle: www.vol.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kabarettist Rainald Grebe zieht gegen Toilettengebühr an Autobahnen vor Gericht
Fußballstar Christiano Ronaldo möchte sieben Kinder: "Das ist meine Fetischzahl"
Tennis-Star Serena Williams und Reddit-Gründer Alexis Ohanian haben geheiratet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

26 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.12.2006 17:14 Uhr von Aries.Quitex
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja - immer wieder traurig: Das schöne und sympathische Frauen von einer Schieflage
in die andere Schieflage geraten. Anstelle endlich
einen "normalen" Mann zu heiraten hat sie nun entschieden
sich aus dem Genpool zu entfernen.

Traurig.
Kommentar ansehen
15.12.2006 17:48 Uhr von DJ Giraffentoast
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@autor fehler im 3. absatz:
im ersten absatz steht, dass sie jesus dienen will.
im dritten und in der überschrift steht, dass sie für gott alles aufgibt, und dass er für uns am kreuz gestorben ist...

am kreuz ist jedoch angeblich jesus gestorben, nicht gott... ;)
Kommentar ansehen
15.12.2006 18:04 Uhr von heide1982
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schön zu sehen das es doch noch Leute gibt, die aus den tiefsten Lebenssümpfen zurück zu Gott finden und an ihn glauben.
Ich selber glaube auch an Ihn und es hilft mir täglich
Kommentar ansehen
15.12.2006 18:31 Uhr von Krusinator
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@heide: du bist gläubig, aber nennst dich trotzdem heide? Paradox?
Kommentar ansehen
15.12.2006 19:05 Uhr von Artemis500
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schön zu sehen dass auch Pornostars noch nicht völlig verloren sind.
Ich bin zwar nicht sehr religiös, aber gegen Jesus hatte ich nie was...und wenn er der Frau hilft ihr Leben zu ändern und sich geliebt zu fühlen...ist doch prima.

Ich frag mich nur, was sie jetzt vorhat. Ins Kloster gehen?
Kommentar ansehen
15.12.2006 19:10 Uhr von exekutive
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
*freu*: wünsche der frau alles gute und das sie standhaft bleibt..
aber mit gott wirds sie schaffen (:
Kommentar ansehen
16.12.2006 02:08 Uhr von kuemmel1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wenns ihr kraft gibt: und wieder selbstwertgefühl dann freut mich das für sie , wahrscheinlich besser als das was sie vorher gemacht hat.

Auxh wenn ich bezweifle dass das mit Jesus wahr ist.
Kommentar ansehen
16.12.2006 09:15 Uhr von Johnny Cash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich: wüßte nicht warum man keinen Glauben als Pornodarstellerin haben könnte. Wenn sie sich dadurch besser fühlt ist es in Ordnung.
Kommentar ansehen
16.12.2006 11:41 Uhr von Artemis500
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sie ist ja jetzt keine Pornodarstellerin mehr. Sie versuchte wohl, durch die Filme Anerkennung zu erlangen...und hat jetzt gemerkt, dass das nicht geht...späte Einsicht, aber immerhin.
Kommentar ansehen
16.12.2006 14:37 Uhr von call.medic
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Huch...": "...das ist ja alles ganz anders als ich immer gedacht habe!
Die ganzen Männer waren ja nur nett zu mir damit ich mir
die Unterplimse runterziehe! Also echt mal, mein ganzes
Leben habe ich doch nur Liebe und Anerkennung gesucht,
da ist es doch nur verständlich dass mich diese Suche ins
Pornogeschäft geführt hat. Und die waren auch alle ganz
nett zu mir und der Regisseur hat mir die komplizierten
Szenen auch nochmal bei sich zuhause erklärt und mit mir
geübt, da konnte ich doch nicht wissen wohin das führt.
Aber Jesus ist total der nette Typ, der will mir nicht an die
Wäsche - ausserdem haben wir viel gemeinsam, zum
Beispiel das mit dem auf dem Kreuz liegen und genagelt
werden. Jetzt habe ich mein ganzes Geld christlich
investiert, das heisst ich habe mir bei einem Chirurgen den
Schritt zunähen lassen, deswegen bin ich jetzt pleite. Hihi,
aber sonst ist alles in Ordnung und Jesus ist ein toller Typ!"

Menschen die so dämlich sind werden nie den Dreck
abstreifen können in den sie einmal reingefallen sind und in
dem sie sich dann auch noch jahrelang gesuhlt haben. Blöd
bleibt blöd, ob sie sich jetzt für irgendein Hochglanzmagazin
blank macht oder den ganzen Tag betet. Ein "Leben in
Demut" ist ja nun auch nicht gerade Spaß, sobald sich das
in ihr Erbsenhirn durchgefressen hat (geht schneller als man
glaubt) ist sie wieder da wo sie vorher war. Ist ja auch ein
angenehmes Leben das ihr die Pornoindustrie ermöglicht hat
- jedenfalls wenn man keinerlei Selbstachtung hat. Und das
hat sie ja auch nicht, jedenfalls erklärt das diese
Ankündigung auf ihrer MySpace Seite, die hier zur Neuigkeit
erhoben wurde...
Kommentar ansehen
16.12.2006 15:25 Uhr von Flupp7
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@call.medic: Niemand macht Crissy fertig, sie ist ein Geschenk Gottes!! :-D

Dein Name passt schon ganz gut, aber vielleicht brauchst du keinen Arzt, sondern eher einen Psychologen?
Hier laufen krasse typen bei Shortnews rum, aber du bist wohl eine ganz verbitterte Sorte? Traurig, traurig... Dein depressives Leben lässt dich wohl jeden Tag eine schlechte Tat oder einen negativen Kommentar vollbringen! Komm mal wieder klar, Alter Die Welt ist nicht nur schlecht, es gibt auch schöne Sachen! Gelassenheit ist das Stichwort.. :-)
Kommentar ansehen
16.12.2006 16:18 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
egal: Ist doch egal was sie meint.
Sie hat nur gut auszusehen, mehr nicht.
Kommentar ansehen
16.12.2006 16:27 Uhr von Peace_of_cake
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
coole sache: total coole sache .. hat mich ja wahnsinnig gefreut das die frau zum glauben gefunden hat(musste gleich dran denken, wie war das nich gleich: für jeden der gerettet wird wird ein fest im himmel gefeiert) .. sie war ja ziemlich berühmt .. ich hoffe das die sache deshalb nich einfach so im trubel untergeht .. sondern das sie ein vorbild sein kann ..
wen das ganze mal en bissel näher interesiert hier nen link zum blog von ihr selber: http://blog.myspace.com/...
Kommentar ansehen
16.12.2006 16:46 Uhr von jesussiegt
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Giraffentoast: Zitat Anfang:
fehler im 3. absatz:
im ersten absatz steht, dass sie jesus dienen will.
im dritten und in der überschrift steht, dass sie für gott alles aufgibt, und dass er für uns am kreuz gestorben ist...
Zitat Ende
-------
Der Fehler liegt nicht im dritten Absatz.
Er liegt in der mangelhaften Bibelkenntniss des kritisierenden.
Erklärung:
Weihnachten:
GOTT wurde Mensch in Jesus Christus

Ostern:
Der Mensch Jesus Christus bezahlte am Kreuz mit seinem But die Strafe für unsere Sünden. Alle Sünden.
Nach drei Tagen:
Auferstehung des Siegers von Golgatha
Dann:
Thomas zweifelt, soll seine Hände in die Wundmale des Auferstandenen Christus legen.

Er erkennt, begreift und bezeugt: "Mein HERR und mein GOTT!

Jetzt klar?

Gruß
Kommentar ansehen
17.12.2006 12:53 Uhr von asmodai
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sünden: Hm.. wenn ich so ausgiebig "gesündigt" habe, wie Frau Moran, bin ich vielleicht auch dankbar, dass mir sie jemand abnehmen könnte. Ich arbeite noch am sündigen! *g
Kommentar ansehen
17.12.2006 20:23 Uhr von Lady_Die
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@jesussiegt: jesus war nicht gott und Gott ist nicht Jesus...
Kommentar ansehen
18.12.2006 16:01 Uhr von Peace_of_cake
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Lady_Die: sooo?? .. wer ist dann der Dreieinige Gott??
Kommentar ansehen
18.12.2006 18:08 Uhr von Lady_Die
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
dreieinige gott? sowas gibt es auch nicht... ich würde mich schämen sowas zu glauben
Kommentar ansehen
18.12.2006 18:41 Uhr von Peace_of_cake
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja gut okay .. danne sprechen wir auch nich über den selben christlichen gott :)
Kommentar ansehen
18.12.2006 19:03 Uhr von call.medic
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@flupp7: Nun, vielleicht brauche ich einen Psychologen, vielleicht
nicht. Woher du mir jetzt eine ausgewachsene Depression
attestierst ist mir schleierhaft. Sicher ist dass ich keine
Nachrichten über Pornostars brauche die jetzt zu Gott
gefunden haben. Ich bin gelassen, aber wenn du den
Unterschied zwischen "sich aufregen" und "sich lustig
machen" nicht raffst dann lauf doch zu deinen "krassen
Typen" die hier anscheinend ständig herumhängen und frag
mal nach.

Naja, vielleicht ist Chrissy Moran für dich ja wirklich ein
Geschenk Gottes ":-D", in dem Fall bitte ich vielmals um
Entschuldigung falls ich deine zarten Gefühle für sie verletzt
habe. Als sexuell nicht bildschirmfixierter Mensch kann ich
das nicht immer sofort nachvollziehen, bitte vielmals um
Verzeihung.
Kommentar ansehen
18.12.2006 20:37 Uhr von Lady_Die
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
warum nicht? doch..tuen wir...wir haben nur den einen. was jesus auch gesagt hat, aber er ist nicht jesus.und jesus ist nicht gott...wäre jesus Gott gewesen, hätte er nicht für Sünden am kreuz "sterben" müssen/brauchen.. Desweiteren Götter sind doch allgemein so definiert , dass sie nicht sterben können. Wem gegenüber haben wir denn Sünden? Gott gegenüber.Warum kann Gott nicht einfach vergeben?
Warum lässt er einen teil von sich am Kreuz sterben? sinnlos...jaja ich freu mich schon auf die antwo9rten1
Kommentar ansehen
19.12.2006 16:29 Uhr von Peace_of_cake
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
*lol*: die allgemeine definition von göttern .. *g* selten so gut gelacht (ps. mal nebenbei bei etlich religionen opfern sich z.b. götter selber) .. nunja aber ich will auf all das was du gesagt hast keine antwort außer der einen zu geben, nämlich wenn du meinst das wir an den selben gott glauben .. mir doch bitte deine standpunkte an hand von bibelstellen näher zu erläutern ..
greetz Peace
Kommentar ansehen
20.12.2006 14:08 Uhr von Silent-Pain
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Cizzar: Was ist bitte eine "normale" Religion? Kann ich das mal erfahren?
Kommentar ansehen
28.12.2006 02:17 Uhr von daydi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gott gibt Kraft!!!! Es gibt einem wieder Mut wenn man hört das Menschen die so tief gesunken waren mit Gottes Hilfe einen Neuanfang machen durften. Die Liebe Gottes ist einfach unbegreiflich.
Auch wenn sich die Welt zum größten Teil von Gott entfernt so gibt es doch welche die Seine Gnade annehmen und die unvergängliche Freude statt der vergänglichen wählen.
Kommentar ansehen
28.12.2006 03:23 Uhr von Davor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wow: kurioser thread

bisher hab ich gedacht ssn wäre der hort der atheisten

und stelle einigermaßen überrascht und erfreut fest daß dem wohl doch nicht so ist :-)

Zumindest net in dem Ausmaß wie ich dachte :-)

Refresh |<-- <-   1-25/26   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Post bei Rabattzahlungen betrogen - Schadenshöhe bis zu 100 Millionen Euro
Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland
Los Angeles: Zwei Kinder von Polizeiauto überfahren - beide tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?