15.12.06 09:19 Uhr
 80
 

Fußball: Bayer Leverkusen siegt 2:1 über Besiktas Istanbul - Gruppenphase überstanden

Bayer Leverkusen schaffte gegen Besiktas Istanbul mit einem 2:1-Sieg das, was Eintracht Frankfurt am Vortag gegen Ortsrivale Fenerbahce nicht vergönnt war. Unter den letzten 32 Uefa-Cup-Teams ist neben Bayer auch Champions-League-Absteiger Werder Bremen.

Leverkusen machte die Tore spät. Bernd Schneider schoss das Tor direkt, nachdem Babic in der 77. Minute einen Elfmeter vergab. In der 86. Minute konnte Barbarez zum 2:0 einschieben, ehe in der Nachspielzeit Ricardo per Elfmeter das 2:1 machte.

Für Bayer sei es ein "Happyend", meint Trainer Skibbe. Schließlich habe man sich weder im Uefa-Cup noch in der Bundesliga bisher überzeugend verkauft. So habe Bayer immerhin gezeigt, dass das Team "fighten kann", zeigte sich Skibbe erleichtert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: no_trespassing
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bayer, Leverkusen, Bayer Leverkusen, Gruppe, Istanbul, Gruppenphase
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München startet gegen Bayer Leverkusen in neue Saison
Fußball: Bayer Leverkusen buhlt angeblich um BVB-Trainer Thomas Tuchel
Fußball: Jürgen Klinsmann soll in nächster Saison Bayer Leverkusen trainieren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München startet gegen Bayer Leverkusen in neue Saison
Fußball: Bayer Leverkusen buhlt angeblich um BVB-Trainer Thomas Tuchel
Fußball: Jürgen Klinsmann soll in nächster Saison Bayer Leverkusen trainieren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?