12.12.06 21:18 Uhr
 1.142
 

Österreich: Dummer Bankräuber vergaß Bankomatkarte in Bank - Vier Jahre Haft

Vier Jahre Haft lautet das Urteil für einen etwas ungeschickten Bankräuber und ehemaligen Polizeibeamten. Bei einem Überfall, bei dem er mit einer Beute von 14.260 Euro davonkam, vergaß er seine Bankomatkarte in der Filiale.

Kurz nach der Tat zahlte er die gesamte Beute auf sein Konto ein und gab das Abhandenkommen seiner Bankomatkarte bekannt. Da die Karte bereits gefunden worden war und dem Täter zugewiesen wurde, gab der Computer Alarm.

Die Bankangestellte verzögerte die Transaktion, indem sie den Täter in ein Gespräch verwickelte. Unauffällig alarmierte sie die Polizei. Kurz darauf konnte der Täter festgenommen werden. Als Motiv gab er Geldmangel und die Trennung von seiner Frau an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Fisherment
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Jahr, Österreich, Haft, Bank, Bankräuber
Quelle: wien.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flughafen Düsseldorf: Frau muss dringend aufs Klo und parkt mit Smart in Terminal
Dieses Gadget sammelt Sperma aus der Vagina
Mecklenburg-Vorpommern: BH rettet Frau vor Waffenprojektil eines Jägers

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.12.2006 08:13 Uhr von TheCatstein
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Dummer Bankräuber: ich will ja nix über polizisten im allgemeinen sagen,

nur in dem fall sag ich ein halbes jahr für den überfall,

und dreieinhalb jahre für die blödheit.

lg und guten morgen aus wien

fritz
Kommentar ansehen
13.12.2006 15:54 Uhr von Campioni del mondo06
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
idiot: wasn idiot, manchmal haben dumme menschen eben einfach nur glück, dass so ein dummkopf mit der beute entwischen konnte, ist mir ein echtes Rätsel!!
Kommentar ansehen
13.12.2006 18:37 Uhr von ocalanews
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jawoll: TheCatstein, 4 jahre gesamtstrafe... die bank sollte ihm aus mitleid die 14.260 euro schenken. kann er im knast pro tag 9,77 euro verzocken.
Kommentar ansehen
14.12.2006 17:35 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wirklich dumm: Das manche Menschen einfach nicht zu Ende denken können.
Der ist doch ne Gefahr für sich und andere Menschen.
Wegen Blödheit sollte der noch 10 jahre zusätzlich bekommen. In denen kann er sich mal bilden. Denn Zeit genug hat er dann dazu.
Denn das was der Clown da angestellt hat das war nicht ungeschickt. Der Typ ist schwer Doof.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?