12.12.06 16:17 Uhr
 129
 

ZEW-Konjunkturindikator: Anstieg stärker als erwartet

Im Monat Dezember hat sich der Konjunkturindikator des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung von minus 28,5 auf minus 19 Punkte verbessert. Experten hatten mit einer schwächeren Erholung des Index gerechnet.

Trotz der immer noch negativen Einschätzung sehen die Konjunkturforscher in der Dezember-Bewegung ein deutliches Zeichen dafür, dass der Aufschwung an Breite gewinnt.

ZEW-Präsident Wolfgang Franz forderte nach Bekanntgabe der neuen Daten am Dienstag die Bundesregierung erneut auf, den Reformkurs konsequent fortzusetzen. Die Politik solle die notwendigen Reformen beherzter voranbringen, so Franz.


WebReporter: Ralph_Kruppa
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Konjunktur, Anstieg
Quelle: boerse.ard.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

L´Oréal wirbt mit Muslimin mit Kopfbedeckung für Haarpflege-Kampagne
Ex-Fußballstar Philipp Lahm übernimmt Mehrheit an Müsli-Hersteller Schneekoppe
Schlüsseldienst-Mafia nutzt Notlagen aus - 16,8 Millionen Euro Gesamtschaden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: Zwölfjähriger als Messerstecher vom Hauptbahnhof ermittelt
Cottbus: schon wieder Messerangriff am Einkaufszentrum
Großbritannien führt Ministerium für Einsamkeit ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?