12.12.06 08:04 Uhr
 407
 

Snooker UK Championship: O'Sullivan unter den letzten Acht

Ronnie O'Sullivan besiegte Stephen Maguire bei der UK Championship in York mit 9:3. Dabei profitierte er von zahlreichen Fehlern und Nachlässigkeiten seines Gegners. Ronnie trifft nun im Viertelfinale auf Stephen Hendry oder Mark Williams.

Nach seinem Sieg über Ricky Walden in der vorigen Runde hatte sich Ronnie über die Banden beschwert: Diesmal kritisierte er die Tascheneinläufe, weil sie zu großzügig seien, er müsse nicht hart genug arbeiten.

Er war auch nicht glücklich über seine eigene Form. Aufgrund von Fehlern seines Gegners gewonnen zu haben, macht ihn nicht froh. Darin stimmt Maguire mit ihm überein, der besorgt über seine eigene Form und die verpassten Chancen ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kaetzchen2
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Champion
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jürgen Klopp verzweifelt an bizarrer Pressekonferenz in Moskau
Fußball: Fünftliga-Manager wegen "Sieg Heil"-Ruf bei Pressekonferenz suspendiert
Basketball-Starcoach über Donald Trump: "Widerlich. Wie ein Sechstklässler"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.12.2006 23:26 Uhr von kaetzchen2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wo gibt's denn sowas, ein Sportler, der sich über seinen sieg und zu leichte Bedingungen beschwert? Das tut wohl nur Ronnie. Aber ich denke dass das ein Zeichen von großem Ehrgeiz und einem extrem hohen Anspruch an sich selbst ist.
Kommentar ansehen
12.12.2006 09:08 Uhr von botcherO
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Titel: ist ein bischen unglücklich formuliert, ich dachte beim ersten Lesen glatt daß er breits sehr früh ausgeschieden ist ;))
"Snooker UK Championship: O´Sullivan unter den besten Acht" oder "O´Sullivan im Viertelfinale" wäre ein bischen präziser gewesen. Aber genug gemeckert.. wird Zeit daß
ich mir Snooker mal wieder ankucke.
Kommentar ansehen
12.12.2006 16:57 Uhr von kaetzchen2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn man weiß, dass das Turnier im KO-System ausgetragen wird, ist der Titel kein bisschen missverständlich. :)
aber auch sonst ist mir schleierhaft, wie man das missverstehen kann :)


Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

17-Jährige von Anhängern der linken Szene krankenhausreif geschlagen
Dresden: Wer sich hier fotografieren lässt gewinnt 1.000 Euro
Fußball: Jürgen Klopp verzweifelt an bizarrer Pressekonferenz in Moskau


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?