11.12.06 10:55 Uhr
 481
 

Ölpreis fällt unter die 62-US-Dollar-Marke zurück

Im asiatischen Handel gab der Ölpreis heute Morgen etwas nach. Zuletzt wurde ein Barrel (159 Liter) der Sorte West Texas Intermediate (Januarkontrakt) mit 61,72 (Freitagabend: 62,03) US-Dollar gehandelt.

Unterstützung kam aus den USA, dort herrschen derzeit milde Temperaturen.

In Nigeria treffen sich am Donnerstag die OPEC-Staaten. Fraglich ist, ob es dabei zu einer Kürzung der OPEC-Fördermenge kommen wird. Es gab allerdings Stimmen aus dem OPEC-Lager, die für eine geringe Ölförderung eingetreten sind.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: USA, Dollar, Marke, Ölpreis
Quelle: www.finanznachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Wirtschaft um elf Prozent dank billigem Geld angestiegen
Deutsche Bahn: Erneut Pannen bei der neuen Schnellstrecke Berlin-München
Auf Amazon kann man "Nazi-Lego"-Figuren kaufen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.12.2006 13:14 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
der witz ist ja: dass der rohöl-preis in letzter zeit stetig gestiegen ist, aber in den letzten tagen und wochen wurde bei uns das benzin immer "billiger". ich habe sogar mal für 1.14 getankt. (kaum zu glauben, gell). auf der anderen seite wurde der hohe benzinpreis mit den steigenden rohölpreisen erklärt.....hä????
Kommentar ansehen
11.12.2006 13:40 Uhr von Solti
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Rohölpreise: Vorletzte Woche war der Preis kurzzeitig auf 55 Dollar ... aktuelle Preise auf http://www.shadowske.de

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-Paralympics-Star Oscar Pistorius wurde bei Gefängnisschlägerei verletzt
Moskau: Russischer Geheimdienst vereitelt angeblich Terroranschlag zu Neujahr
Österreich: Gasstation-Explosion fordert einen Toten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?