11.12.06 10:39 Uhr
 3.703
 

GB: Den Weihnachtsmann gibt es nicht - Lehrerin schockt Klasse und fliegt raus

Einer Lehrerin der Boldmere Junior School in Sutton ist es nun zum Verhängnis geworden, dass sie ihrer Klasse die Wahrheit über den Weihnachtsmann erzählt hat. Nach zum Teil heftigen Protesten etlicher Eltern wurde sie nun entlassen.

Außerdem erfuhr die geschockte Klasse voller Neunjähriger, dass auch Elfen und Feen in Realität nicht existieren. Sie sollten ruhig ihre Eltern fragen. Diese würden das bestätigen.

Eine der betroffenen Mütter erklärte, dass jedermann über den Vorfall empört sei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Reggie31
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Großbritannien, Lehrer, Nacht, Weihnachten, Klasse, Weihnachtsmann
Quelle: www.thesun.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Genf: Toilette von Bankfiliale wegen Schnipseln von 500-Euro-Scheinen verstopft
Ludwigshafen: Mann schlägt aus Wut über Kücheneinbau diese kurz und klein
Berliner Senat fragt in Umfrage sexuelle Orientierung bei Lehrern ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

22 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.12.2006 10:45 Uhr von Gurkon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ehrlichkeit: Es wird einem doch immer beigebracht ehrlich zu sein..
Gerade in der Schule..
Scheinheilige Welt xD
Kommentar ansehen
11.12.2006 10:59 Uhr von 666leslie666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Wahrheit hat es schwer: in einer Welt die auf Lügen aufgebaut ist.

Da werdet ihr auch noch dahinterkommen... ;-)

Mlg jp
Kommentar ansehen
11.12.2006 11:10 Uhr von MannisstderBlond
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was: sind denn Fehen?

mfg
MidB
Kommentar ansehen
11.12.2006 11:19 Uhr von LinksGleichRechts
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und sowas: nennt sich Pädagogin...
Kommentar ansehen
11.12.2006 11:33 Uhr von Powerline86
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Fehen? Die Mehrzahl von Fee heisst Feen!
Peinlich so ein fehler zu machen...
Kommentar ansehen
11.12.2006 11:38 Uhr von beanly
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was?! Den Weihnachtsmann und Nikolaus gibt es nich? Gibts etwa auch keine Hobbits?! *rabääääääh*
Verd*, welcher 9-jährige glaubt denn noch an den Weihnachtsmann?!
Kommentar ansehen
11.12.2006 11:51 Uhr von horror2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
warum: wird sie denn rausgeschmissen?

soll sie doch ihre ungeheuerliche behauptung beweisen.
Kommentar ansehen
11.12.2006 11:53 Uhr von ciaoextra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie? Kein Weihnachtsmann? Warum hat mir das nie jemand erzählt?
Kommentar ansehen
11.12.2006 11:55 Uhr von Sipo M
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
den Nikolaus aba: :p
Kommentar ansehen
11.12.2006 12:23 Uhr von Gunray
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Powerline86: Es heißt:
Peinlich, so "einen" Fehler zu machen...

Peinlich, so einen Fehler zu machen. ;-)
Kommentar ansehen
11.12.2006 12:35 Uhr von Mi-Ka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Unverantwortlich: Tolle Lehrerin.
Und wer beantwortet denn die Briefe, wenn nicht der Weihnachtsmann, wenn ich an

Nordpol (Grönland)
Santa Claus Nordpolen
Julemandes Postkontor
DK-3900 Nuuk

schreibe.
Sie hätte sich besser informieren sollen.

Und sie hätte auch mal besser die Elfenbeauftragte Erla Stefánsdóttier im reykaviker Bauamt fragen können, warum in Reykavik nicht überall gebaut werden darf.
Kommentar ansehen
11.12.2006 13:09 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ein witz: da sagt jemand die wahrheit und muss gehen. leider ist das überall so. ohne lügen und betrügen kommt man heute nicht mehr weit. leider.
Kommentar ansehen
11.12.2006 13:22 Uhr von megatrend
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also: gemäss christlicher Sichtweise gibt es keine Feen und Elfen. Gemäss keltischer Religion gibt es keinen Weihnachtsmann. Wer hat jetzt recht?
Kommentar ansehen
11.12.2006 13:31 Uhr von Mondelfe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn sie es Kindergartenkindern erzählt hätte... könnte ich die Aufregung ja noch einigermaßen verstehen... aber bei 9jährigen...???

Ich glaube heutzutage glaubt kaum ein 9jähriger (in Deuschland) noch wirklich an den Weihnachtsmann... oder???

@Deniz (Bewertung)...
Ich habe in der Schule aufgepasst:
GB liegt nicht in den USA... ;)
Kommentar ansehen
11.12.2006 14:27 Uhr von Johnny Cash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die: Aufklärung hätte nicht sein müssen. Die Welt ist schon Scheiße genug da kann man wenigstens als Kind ein paar schöne Jahre haben. Außerdem ist das eine Sache die die Eltern machen müssen.

Aber ein Rauswurf ist lächerlich.

Allerdings ist die Quelle "Sun"
Kommentar ansehen
11.12.2006 14:29 Uhr von inselaffe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das ist typisch und bezeichnend ja ich weiss ich wettere immer gegen die Englaender.

Aber es ist so das man selbst erwachsenen Menschen noch alles sagen muss weil die ihr Hirn nicht beutzten und kuenstlich dumm gehalten werden.
Das mit den Kids ist typisch - 9 Jahre und noch an den Weihnachtsmann glauben.

*ich reg mich nur auf*
Kommentar ansehen
11.12.2006 15:49 Uhr von gatito
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol inselaffe! kannst auch mal was positives erzählen??!! achso von denen gibt es nix positives!! :-p
Kommentar ansehen
11.12.2006 18:01 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mit 9: Mit 9 glaubt man nicht mehr an den Weihnachtsmann. Die Schuld liegt an der Erziehung der Kinder nicht an der Lehrerin.
Denn diese hat sich absolut richtig verhalten.
Kurios ist das die Mütter tatsächlich glaubern das sie im Recht sind.
Kommentar ansehen
11.12.2006 19:00 Uhr von inselaffe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ gatito: Wie gerne wuerde ich.
Nur bis jetzt ist mir noch nicht der Anlass gegeben worden.
Hier sind so viele nette Menschen aber bei SSN gibts halt nur beispiele die zu solchen Kommentaren verleiten.

Generell ist aber der Brite eine aufgeschlossene und vor allem HILFSBEREITE Person (von der hilfsbereitschaft koennen die Deutschen sich ein stueck abschneiden)
Kommentar ansehen
11.12.2006 20:17 Uhr von Ghettoäffchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
es gibt ihn bestimmt: und er wird mir zu weihnachten den Geldbetrag von bill gates konten auf meine überweisen :-> weil ich immer brav war und so weiter.

tze außerdem habens mir die feen und wichtel ganz fest versprochen

und sowieso geh ich mit dem osterhasen jedes jahr nach Ostern nen leckeren o-saft trinken =)
Kommentar ansehen
11.12.2006 20:21 Uhr von wi.mp3
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mein Leben macht keinen Sinn mehr: ohne den Weihnachtsmann...
Kommentar ansehen
12.12.2006 18:25 Uhr von ocalanews
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
es gibt keine: ungerechtigkeit, keine verlogenheit, keine kinderschänder, aber es gibt liebe eltern und den weihnachtsmann.

Refresh |<-- <-   1-22/22   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?