10.12.06 16:50 Uhr
 18
 

2. Fußball-Bundesliga: Duisburg und Paderborn teilen sich die Punkte

18.050 Besucher verfolgten am Sonntagnachmittag die 2.-Liga-Partie zwischen dem MSV Duisburg und dem SC Paderborn. Die Partie endete 1:1 (0:1).

In der 20. Minute brachte Rene Müller die Gäste in Führung. Daun konnte in der 77. Minute den Ausgleich erzielen. Mihai Tararache (MSV) sah in der 84. Minute infolge wiederholten Foulspiels Gelb-Rot. Er hat in dieser Spielzeit bereits zweimal Rot gesehen.

Der MSV Duisburg steht durch den Punktgewinn wieder auf Platz drei der Tabelle.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Duisburg, Punkt, Paderborn
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Manuel Neuer fällt wegen Mittelfuß-Haarriss komplette Hinrunde aus
Fußball: Iranischer Verband verbietet Frauen auch weiterhin Stadionbesuch
Bundesliga: Fan erhält Stadionverbot, weil er Oralsex mit Eis imitierte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tegernsee: Ermittlungen wegen Urkundenfälschung gegen AfD-"Prinz"
Herr Altmaier (CDU - Kanzleramtschef) empfiehlt statt AFD besser nicht zu wählen
Die Flüchtlingskosten sind ein deutsches Tabuthema


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?