09.12.06 16:44 Uhr
 44
 

Skisport: FIS streicht Damenrennen in Val d'Isere

Nach einer Inspektion durch den internationalen Skiverband FIS wurde das für das kommende Wochenende geplante Damen-Ski-Rennen in Val d'Isere abgesagt.

Am Montag will der internationale Skiverband bekannt geben, ob das Rennen auf einer anderen Strecke ausgetragen wird.

Die beiden Herrenrennen in Gröden sollen allerdings wie geplant am Wochenende stattfinden.


WebReporter: Fisherment
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Dame
Quelle: sport.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FIFA droht Spanien mit Ausschluss von Weltmeisterschaft
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale
Eiskunstlauf: Deutsches Paar Savchenko/Massot erhält Weltrekord-Wertung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tausende Polizisten in NRW an Silvester im Einsatz
Hauptstadtflughafen BER soll im Herbst 2020 eröffnen
Bandenkrieg: Anklage gegen führende Mitglieder der "Osmanen Germania"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?