09.12.06 16:08 Uhr
 156
 

Formel 1: Michael Schumacher erhält Goldmedaillie des Motorsport-Weltverbandes FIA

Jetzt wurde dem EX-Formel-1-Weltmeister Michael Schumacher eine hohe Auszeichnung zuteil, denn der Motorsport-Weltverband FIA zeichnete ihn am Freitag bei einer Gala mit der Goldmedaille aus.

Im "Monaco Sporting Club" erhielt er diese Auszeichnung. Diese Auszeichnung wurde auch dem ehemaligen Formel-1-Piloten Sir Stirling Moss zuteil, er gilt als bester Formel-1-Fahrer ohne Weltmeistertitel.

Michael Schumacher sagte, "Der Motorsport hat mir viel Freude geschenkt. Dafür möchte ich allen aufrichtig danken."


WebReporter: ringella
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Motor, Michael Schumacher, Motorsport, FIA
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Training Großer Preis von Mexiko - Vettels Feuerlöscher geht los
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Pole Position in Japan

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.12.2006 23:59 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also die hat er sich auch redlich verdient - schließlich hat er die Formel-1 15 Jahre lang dominiert:-)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Training Großer Preis von Mexiko - Vettels Feuerlöscher geht los
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Pole Position in Japan


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?