09.12.06 12:06 Uhr
 51
 

Fußball/1. Liga: Bayer 04 Leverkusen besiegte Hertha BSC

Leverkusen: Bayer 04 Leverkusen hat am Freitag Hertha BSC Berlin mit 2:1 (1:1) besiegt. 22.500 Zuschauer sahen in Leverkusen den Sieg der Rheinländer.

Marko Pantelic (22.) brachte Hertha mit seinem zehnten Saisontreffer 1:0 in Führung. Paul Freier (33.) schaffte für Bayer 04 den Ausgleich. Marko Babic (80.) erzielte mit einem Freistoßtor das Siegtor zum 2:1.

Der Berliner Sofian Chahed sah in der 88. Minute die Gelb-Rote Karte. Bayer Trainer Skibbe: "Uns ist ein großer Stein vom Herzen gefallen. Vor allem in den ersten 25 Minuten haben wir zu konfus gespielt."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bayer, Liga, Leverkusen, Bayer Leverkusen, Hertha BSC Berlin, 1. Liga
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bus von Hertha BSC Berlin in Kopenhagen angegriffen
Fußball/Deutschland: Brasilianer Allan zum Probetraining bei Hertha BSC Berlin
Fußball/Hertha BSC: Nils Körber wird dritter Torwart bei den Profis

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.12.2006 05:53 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Damit rückt das Mittelfeld weiter zusammen. Bayer hat damit wieder Anschluß gefunden, konnte aber wieder nicht überzeugen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bus von Hertha BSC Berlin in Kopenhagen angegriffen
Fußball/Deutschland: Brasilianer Allan zum Probetraining bei Hertha BSC Berlin
Fußball/Hertha BSC: Nils Körber wird dritter Torwart bei den Profis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?