09.12.06 11:52 Uhr
 413
 

TV: Neue Infos zur Serie "The Sarah Connor Chronicles"

Die Frage, wer in der Serie "The Sarah Connor Chronicles" die Figur des John Connor spielen wird, scheint geklärt zu sein. Thomas Dekker, der sich durch die Serie "Heroes" einen Namen gemacht hat, wird in diese Rolle schlüpfen.

Die Story der Serie wurde von Josh Friedman verfasst. Die Serie geht auf die Ereignisse zwischen dem zweiten und dritten Teil der "Terminator"-Filme ein.

Es geht hierbei besonders um die Geschichte von Sarah Connor und ihres Sohnes.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: TV, Serie, Sarah Connor
Quelle: www.hollywoodreporter.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach 33 Jahren: Linda Hamilton spielt im neuen "Terminator"-Film wieder Sarah Connor
Sarah Connor war von Bushido wenig begeistert
Sarah Connor nennt ihren neugeborenen Sohn Jax Llewyn

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.12.2006 12:02 Uhr von Raikkonen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
*Zusammenzuck*: Ich dachte schon da kommt die nächste "DokuSoap" mit der Sängerin ^^

Mal gespannt ob das ein Erfolg wird...Sehr gespannt...Aber sowas von gespannt...
Kommentar ansehen
09.12.2006 12:11 Uhr von ishn
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dachte schon Mein erster Gedanke war auch das es wieder um die Rübennasige Kreische geht !... Puhhh Glück gehabt.
Kommentar ansehen
09.12.2006 12:18 Uhr von Johnny Cash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich: hatte den selben Gedanken wie meine Vorredner

Ob das was wird bezweifle ich erstmal. Mit dem Ende des dritten Terminator Teiles sind solche "Zwischenlösungen" unnötig.
Kommentar ansehen
09.12.2006 12:36 Uhr von Jiperia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bitte aufklärung wer denn sonst wenn nicht diese blonde kreischende "sängerin"???

klärt mich auf ;D

MfG Jippi
Kommentar ansehen
09.12.2006 16:08 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wer ? Kennt den einer ?
Ich auch nicht.
Kommentar ansehen
09.12.2006 16:14 Uhr von Raikkonen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
10.12.2006 14:55 Uhr von Jorka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Oh je Glück gehabt: Hab jetzt auch schon an irgendeine Doku Soap mit ihr gedacht.. ;)
Kommentar ansehen
10.12.2006 16:59 Uhr von saku25
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Selten musste ich bei den Kommentaren so lachen: Genau wie meine Vorredner dachte ich im ersten Moment, "Sääähra und Maaark in Loooof" bekämen jetzt ne Serie im US-TV.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach 33 Jahren: Linda Hamilton spielt im neuen "Terminator"-Film wieder Sarah Connor
Sarah Connor war von Bushido wenig begeistert
Sarah Connor nennt ihren neugeborenen Sohn Jax Llewyn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?